Computer Bild prüft WLAN-Repeater (7/2015): „Netze bauen“

Computer Bild: Netze bauen (Ausgabe: 16) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

WLAN-Repeater sollen Ihr Heimnetz weiterspinnen. Mit welchen klappt’s?

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich 3 WLAN-Repeater, die 1 x für „gut“ und 2 x für „befriedigend“ befunden wurden. Zu den Testkriterien zählten Temposteigerung, Einrichtung, Netzwerk-Sicherheit und Alltagstauglichkeit.

  • AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E

    • Aufstellung: Steckdose;
    • WLAN-Standard: 802.11g, 802.11b, 802.11n, 802.11ac;
    • Datenübertragungsrate: 1300 Mbit/s

    „gut“ (2,15) – Test-Sieger

    „Der Fritz Repeater arbeitet auf 2,4 und auf 5 Gigahertz und funkt sogar nach dem schnellen WLAN-ac-Standard – dank der flexiblen Crossband-Repeating-Funktion mit rasantem Tempo. Die Einrichtung per Knopfdruck und WPS an Router und Repeater klappte im Test leider nicht immer, gelegentlich wurde nur das 2,4-GHz-WLAN erkannt. Das ließ sich über die Einrichtungsseite aber leicht korrigieren.“

    FRITZ!WLAN Repeater 1750E

    1

  • TP-Link RE210

    • Aufstellung: Steckdose;
    • WLAN-Standard: 802.11g, 802.11b, 802.11n, 802.11ac

    „befriedigend“ (2,67)

    „Ob’s am kleinen Gehäuse liegt? Jedenfalls schaffte der TP-Link RE210 in keinem Test-Szenario auf 2,4 Gigahertz ein höheres Tempo als der Router alleine. Auf 5 Gigahertz brachte der kleine Repeater aber immerhin spürbare Tempovorteile – und zwar für Räume, die mehr als zwei Zwischenwände vom Router entfernt waren. Lob verdienen auch der niedrige Stromverbrauch und die einfache Einrichtung des Geräts.“

    RE210

    2

  • Asus RP-AC52

    • Aufstellung: Steckdose;
    • WLAN-Standard: 802.11g, 802.11b, 802.11n, 802.11ac;
    • Datenübertragungsrate: 433 Mbit/s

    „befriedigend“ (2,86)

    „Bitter: Auf 2,4 Gigahertz war der Repeater trotz Crossband-Funktion in fast jedem Test-Szenario langsamer als ein WLAN-Router. Wäre es dabei geblieben, müsste das Ergebnis ‚mangelhaft‘ sein. Auf 5 Gigahertz war der Asus dem Router-WLAN jedoch oft überlegen. Nett: Am Adapter gibt’s eine Kopfhörerbuchse, mit der sich vorab eingestellte Internet-Radiosender hören lassen. ...“

    RP-AC52

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema WLAN-Repeater