zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

10 Smartphonehalter für Motorräder: Drangebimmelt

Motorrad News: Drangebimmelt (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Mit einem aktuellen Smartphone hat man nicht nur ein Telefon, sondern auch Navigation, Internet, Kamera und Musik in der Hosentasche. News zeigt, wie man die Schlau-Telefone mit dem schönsten Hobby der Welt verbinden kann.

Was wurde getestet?

Es wurden 10 Smartphonehalter für Motorräder genauer untersucht, jedoch nicht benotet.

  • BikeCityGuide Finn

    • Typ: Navi-Halterung;
    • Geeignet für: Fahrrad

    ohne Endnote

    „... Naturgemäß sitzt ein per Gummiband angebrachtes Smartphone nicht wackelfrei, Wetter- und Sturzschutz gibt es ebenfalls nicht. Aber wer mutig genug ist, sein Telefon auf dem Motorrad diesem durchdachten und robusten Silikonhalter zu überantworten, fährt zumindest sehr günstig und kommt ohne Schrauberei aus. Bei unserem Test hat das Smartphone zwar etwas gewabbelt, abgefallen ist es jedoch nicht.“

    Finn
  • Givi GPS Universaltasche S955

    • Material: Leder

    ohne Endnote

    „Ein schlankes, günstiges und leicht zu befestigendes Komplettset fürs iPhone 5. Die Kabel können durchgeführt werden, als zusätzlicher Spritzwasserschutz dient eine separate Regenhaube. Ein kleiner Sonnenschirm verbessert die Ablesbarkeit. Allerdings spiegelt die Displayfolie schon deutlich, der Touchscreen funktioniert jedoch auch durch die Folie. ...“

    GPS Universaltasche S955
  • Interphone SM54

    • Typ: Handy-Halterung;
    • Geeignet für: Motorrad

    ohne Endnote

    „... Der Touchscreen funktioniert einwandfrei. Die Tasche ist zwar nicht wasserdicht, doch dank abgedichtetem Zipper sehr gut gegen Spritzwasser geschützt. ... im Innern sorgen verschieden dicke Schaumstoffplatten für sauberen und sicheren Sitz des Telefons. Insgesamt ein simples und funktionales Allround-Set, leicht anzubringen und mit durchweg problemloser Handhabung.“

    SM54
  • Moto Detail Media-Tasche S

    • Typ: Softcase

    ohne Endnote

    „... Die Media-Tasche wird mit beigelegten Schrauben am in zwei Achsen verstellbaren Halter fest verschraubt und verbleibt am Motorrad, der obere Arm ist zur Höhenverstellung entnehmbar. ... Das iPhone ist in der Tasche, die ja universell einsetzbar ist, nicht gut fixiert. Allerdings ist das Unterfüttern mit zusätzlichem Schaumstoff kein Problem, der Touchscreen funktioniert auch durch die Folie.“

    Media-Tasche S
  • Moto Detail Verstellbarer Navi-Halter

    • Typ: Navi-Halterung;
    • Geeignet für: Motorrad

    ohne Endnote

    „Der Navi-Halter von Moto Detail macht einen ordentlichen Eindruck, ist aber kein Sonderangebot. Der Innendurchmesser der Lenkerklemmung ist groß gewählt: Wir haben 24 Millimeter für die Variante für 22-Millimeter-Lenker gemessen. Gummiunterlagen verhindern ein Verdrehen - verstellt sich der Halter trotzdem, sollte man zu noch dickeren Gummis greifen. ...“

    Verstellbarer Navi-Halter
  • SW-Motech Hardcase für iPhone 5 / 5s

    • Material: Kunststoff;
    • Typ: Hardcase

    ohne Endnote

    „Die Hartschale für das iPhone 5 macht einen sehr guten Eindruck: Die Schale ist robust und spritzwassergeschützt, die Kabeldurchführungen können mit Stopfen abgedichtet werden. Dazu lässt sich die Schale einfach verschließen, der Touchscreen funktioniert auch mit Hülle einwandfrei, durch die mattierte Folie halten sich Spiegelungen in Grenzen und sogar eine Öffnung für die Kameralinse ist an Bord. ...“

    Hardcase für iPhone 5 / 5s
  • SW-Motech Nonshock GPS-Halter Lenkerklemme

    • Typ: Navi-Halterung;
    • Geeignet für: Motorrad

    ohne Endnote

    „... Durch das vergleichsweise hohe Gewicht der Klemmung werden Vibrationen deutlich gedämpft, die massive Konstruktion sitzt sicher und fest. Gibt's für Lenker von 22 bis 32 Millimeter Durchmesser. Mit einem Dreh an der Zentralschraube lässt sich das Hardcase in zehn Sekunden abnehmen. Tolles Paket!“

  • Touratech iBracket (für iPhone 4/4S)

    • Typ: Handy-Halterung;
    • Geeignet für: Motorrad

    ohne Endnote

    „Den aufwändigen Halter namens iBracket liefert Touratech für alle iPhones sowie Galaxy S3 und S4-active, die Variante fürs iPhone 5 kostet stramme 99,90 Euro. Dafür bekommt man ein wunderschönes Stück Ingenieursarbeit, die Materialien sind edel und die Mechanik funktioniert klasse. Regenschutz gibt's nicht, dafür muss man sich eine beliebige Silikonhülle besorgen. Das Telefon sitzt bombenfest. ...“

    iBracket (für iPhone 4/4S)
  • Touratech RAM Mount Kugelgelenkadapter Rundrohr für TT-Lankerhalterungen

    • Typ: Navi-Halterung

    ohne Endnote

    „... der Kugelgelenk-Arm funktioniert astrein und lässt sich vielfach verstellen. ...“

    RAM Mount Kugelgelenkadapter Rundrohr für TT-Lankerhalterungen
  • Ultimate Mobiles Ultimate Addons Waterproof Tough Hard Mount Case für iPhone 5 5s

    • Material: Kunststoff;
    • Typ: Klappetui, Hardcase

    ohne Endnote

    „Die Hartschale ist gut gemacht und ähnelt der vorzüglichen Version von SW Motech. Auch hier gibt's dank Verschlussstopfen für die Kabeldurchführungen Spritzwasserschutz (nach IPX4), robustes Material und einfachste Handhabung. Zum Öffnen klappt man zwei Schließer auf und kann das Handy einfach entnehmen. Der Touchscreen funktioniert, einzig ein weniger spiegelndes Sichtfenster würden wir uns wünschen. ...“

    Ultimate Addons Waterproof Tough Hard Mount Case für iPhone 5 5s

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Handy-Taschen