6 Wassersport-Accessoires: „buyer's guide 2010“ - Accessoires

KANU-Magazin

Was wurde getestet?

Im Test waren sechs Kanufahrer-Accessoires, sechs weitere wurden vorgestellt.

  • Camaro Canyoning Trailboot

    ohne Endnote

    „Die Österreicher haben einen neuen Sportschuh fürs Canyoning im Programm, der auch beim Paddeln eine gute Figur macht. Der Clou: Versenkte Spikes sorgen für maximale Haftung beim Abrollen an Land, nicht aber auf der Prallplatte.“

    Canyoning Trailboot
  • Camaro Modetec

    • Typ: Tauchhandschuhe

    ohne Endnote

    „Ein unscheinbarer, aber ungemein effektiver Handschuh. Hauchdünn, aber trotzdem gut isolierend, schmälert er nicht das Gefühl für den Paddelschaft. Besonders Rennsportler, die rund ums Jahr trainieren, schätzen den Camaro-Fingerling.“

    Modetec
  • NaviSafe Navilight 360

    • Typ: Positionsleuchte

    ohne Endnote

    „Dieses technisch ausgeklügelte Rundumlicht schafft mehr Sicherheit auf Wasserstraßen. 6 weiße, 5 rote und 5 grüne LEDs, einstellbar in diversen Blinklichtmodi, sorgen für Sichtbarkeit im Dunkeln und machen bei Bedarf jedes Zelt zur Disco.“

    Navilight 360
  • Ortlieb Duffle 60

    • Volumen: 60 l;
    • Ausstattung: Verstellbarer Schultergurt, Schultergurt

    ohne Endnote

    „Egal ob auf großer Paddeltour, im Kombiheck oder im Flugzeug: Die aus festem und dicht verschweißtem Heavy-Duty-Gewebe hergestellte Tasche mit wasser- und geruchsdichtem Tizip-Reißverschluss ist ideal für alle Arten des Transports nasser Paddelsachen.“

    Duffle 60
  • Teva Women's Itunda

    • Typ: Trekkingsandalen

    ohne Endnote

    „Itunda nennt sich Tevas neuester Streich in Sachen wasserfeste Outdoor-Sandalen. Dank der raffinierten Gurtführung sitzt der Schuh fest an Vorderfuß und Ferse, während die Zehen in der geräumigen Zehenbox weiterhin alle Freiheiten einer Sandale genießen.“

    Women's Itunda
  • WindPaddle Sails Adventure Sail

    ohne Endnote

    „Das WindPaddle ist ein ‚selbstaufbauendes‘ Segel für Kajaks und Kanadier. Der niedrige Schwerpunkt macht das runde Segel zu einem der sichersten am Markt. Bläst eine Böe zu stark, lässt man einfach die Leine los und das Wind-Paddle klappt auf das Vorderdeck.“

    Adventure Sail

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bootszubehör