CARAVANING prüft Technisches Autozubehör (5/2012): „Moderner Vierkampf“

CARAVANING - Heft 6/2012

Inhalt

RANGIERANTRIEBE sind ein gefragtes Zubehör. Mit dem Alko AMS Mammut, dem Enduro EM203 von EAL, Reichs Move Control Compact und dem Truma Mover SE R bat CARAVANING gleich vier Systeme zum harten Vergleichstest. Das Rennen ging denkbar knapp aus.

Was wurde getestet?

CARAVANING unterzog vier Rangierantriebe für Caravans einer Qualitätskontrolle. Die Produkte erhielten Wertungen zwischen 3 und 4 von jeweils 5 erreichbaren Punkten. Als Testkriterien dienten Statische Disziplinen (Montage, Inbetriebnahme, Systemsicherheit, Bedienungsanleitung und Fernbedienung) sowie Dynamische Disziplinen (Spurverhalten, Hindernisse mit 35 und 70 mm Größe, Parcours, Lenkbarkeit, Präzision sowie Steigung auf Asphalt und Wiese).

  • Reich Move Control Compact

    • Typ: Rangierantrieb

    4 von 5 Punkten

    „Die Leistung des Move Control Compact ist grundsolide. In keiner der Prüfungen gibt er sich irgendeine Blöße. In puncto Exaktheit glänzt er sogar als Bester. Zudem kostet er knapp unter 2000 Euro - ein echter Kauftipp.“

    Move Control Compact

    1

  • Truma Mover SE R

    • Typ: Rangierantrieb

    4 von 5 Punkten

    „In Summe ist der Mover SE R zwar das teuerste, aber auch das beste Gesamtpaket. Der Vorsprung ist jedoch hauchdünn. Letztlich gibt die spürbar größere Kraft des Systems den Ausschlag für den Testsieg.“

    Mover SE R

    1

  • Al-Ko AMS Mammut

    • Typ: Rangierantrieb

    3,5 von 5 Punkten

    „In den statischen Disziplinen trumpft der Mammut auf. Im dynamischen Teil überzeugt er mit einer stufenlosen, präzisen Lenkung. Dafür schwächelt er an Steigung und Hindernis. Das verhindert ein besseres Ergebnis.“

    AMS Mammut

    3

  • Enduro eco EM203

    • Typ: Rangierantrieb

    3 von 5 Punkten

    „Den Enduro muss man mit Blick auf die geringe Leistung bewerten. Dafür schlägt er sich gut, zumal er mit Abstand der günstigste Antrieb im Test ist. Mit einem 1800 Kilo schweren Caravan ist er aber überfordert.“

    eco EM203

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Technisches Autozubehör

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf