Gut

2,5

Gut (2,5)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Al-Ko AMS Mammut im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 13.05.2014 | Ausgabe: 6/2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Stufenlose Richtungskorrekturen und Ankuppeln gelingen feinfühlig und exakt, die Steigfähigkeit war mit dem Zweitonner über jeden Zweifel erhaben. Durch die Selbsthemmung bleibt der LMC am Steilstück sicher stehen und fährt ruckelfrei an. ... Die Allradvariante des Alko Mammut überzeugt auf ganzer Linie.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Mammut kann direkt an Al-Ko-Chassis mit M-Kennzeichnung adaptiert werden. Das spart Zeit und schafft Bodenfreiheit. ... beim Überfahren von Hindernissen ging er nicht ganz so stoisch ans Werk wie der Mover XT. Ohne Korrekturmaßnahmen schwenkt der Aufbau sichtlich stärker aus der Linie, eben mit der Gefahr Hindernisse zu touchieren. Allerdings - der Mammut-Lenker würde im Ernstfall natürlich reagieren ...“

  • 3,5 von 5 Punkten

    Platz 3 von 4

    „In den statischen Disziplinen trumpft der Mammut auf. Im dynamischen Teil überzeugt er mit einer stufenlosen, präzisen Lenkung. Dafür schwächelt er an Steigung und Hindernis. Das verhindert ein besseres Ergebnis.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Alle Fahrmanöver, sei es vorwärts oder rückwärts bis hin zum Drehen auf der Stelle, lassen sich über den Joystick feinfühlig und präzise regeln. Das geht ohne viel Üben erstaunlich intuitiv. Selbst knifflige Manöver werden schnell zum Kinderspiel. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von CAMPING CARS & Caravans in Ausgabe 11/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Al-Ko AMS Mammut

Datenblatt zu Al-Ko AMS Mammut

Typ Rangierantrieb

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Wenn Träume wahr werden

CAR & HIFI - Denn für den passionierten Autoliebhaber, für den gleichermaßen Kraft und Schönheit maßgebend sind, gibt es in Sachen Hobby nichts Größeres als ein eigenes Auto, das „ganz auf seinem Mist gewachsen ist“. Ein Thema sollte es haben. Und nach längerem Suchen und Träumen kam Marco die Idee mit Ägypten, Löwen, Sonnengöttern und Hieroglyphen. …weiterlesen

Auf der sicheren Seite

connect - Lediglich die rigorose Stummschaltung irritierte den Gesprächspartner im Festnetz etwas. NOKIA HF-6W DIE NOKIA FÜR 143 EURO KOMMT OHNE EXTRATEILE AUS, KLINGT ABER TROTZDEM RICHTIG GUT. Nokia bietet seit längerem Bluetooth-Freisprecher an, die in den Zigarettenanzünder gesteckt werden. …weiterlesen

Achtzehn Scheibenwischer - No-Name-Produkte lohnen sich nicht

Billige Scheibenwischer von No-Name-Firmen lohnen sich nicht. Zu diesem klaren Ergebnis kam die „Auto Zeitung“ nach einem ausführlichen und, wie die Zeitschrift zurecht schreibt, auch „harten“ Test von achtzehn Scheibenwischern. Die besten Modelle lagen alle im Preis-Mittel von 27 bis 44 Euro und stammen von renommierten Herstellern. Testsieger wurde der Bosch Aero Twin . Außerdem sprach die Redaktion sowohl für den Bosch Twin Spoiler als auch für den Volkswagen Ersatz-Scheibenwischer eine Empfehlung aus.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf