AUTOStraßenverkehr - Heft 17/2016

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest wurden fünf Head-up-Displays in Augenschein genommen und zweimal mit „empfehlenswert“ sowie dreimal mit „bedingt empfehlenswert“ beurteilt. Grundlage der Bewertung waren die Kriterien Installation, Handhabung Menü, Sicherheit, Darstellung / Funktion und Zubehör.

  • Valeo Speed Visio Nomad Head-up-Display

    „empfehlenswert“ (83 von 100 Punkten) – Bester im Test

    „Plus: Simple Installation, sicher auf dem Armaturenbrett verklebt, Akkubetrieb möglich, viel Zubehör enthalten (3x Folie + Rakel), keine Start-Stopp-Probleme.
    Minus: Wenig Informationen für den Fahrer, Suche von GPS-Satelliten dauert teils lange, Helligkeit nicht einstellbar, dunkle Folie beeinträchtigt teilweise das Sichtfeld.“

    Speed Visio Nomad Head-up-Display

    1

  • TiProNet HUD E300

    „empfehlenswert“ (69 von 100 Punkten)

    „Plus: Anzeige gut und einfach ablesbar, verständliche Bedienungsanleitung.
    Minus: Langer Reboot nach Start-Stopp-Pause, Drehzahlkranz und Multifunktionsanzeige nachts zu grell und unübersichtlich. Verarbeitung billig.“

    HUD E300

    2

  • TiProNet HUD-Q7

    „bedingt empfehlenswert“ (65 von 100 Punkten)

    „Plus: Im Nachtdesign ruhige und klare Anzeigen, keine Start-Stopp-Probleme.
    Minus: Wenig Informationen im Vergleich zu OBD-Geräten, Geschwindigkeitsring unleserlich.“

    HUD-Q7

    3

  • Lescars Head-up-Display mit Bluetooth HUD-55c.bt

    • Typ: OBD (On Board Diagnose)

    „bedingt empfehlenswert“ (56 von 100 Punkten)

    „Plus: Angenehme Helligkeitsstufen nachts, Zusatzfunktion Bluetooth erlaubt Datenauslese am Handy, 2x Reflexionsfolie im Lieferumfang.
    Minus: Bluetooth-Funktion nicht parallel mit HUD-Anzeige nutzbar, billige Verarbeitung.“

    Head-up-Display mit Bluetooth HUD-55c.bt

    4

  • Lescars HUD 55c

    „bedingt empfehlenswert“ (51 von 100 Punkten)

    „Plus: Geschwindigkeitsanzeige zentral im Sichtfeld gehalten.
    Minus: Trotz guter Ausrichtung ein sehr schwer ablesbares Display, nur 1x Reflexionsfolie, teils verwirrende Bedienungsanleitung.“

    HUD 55c

    5

Tests

Mehr zum Thema Technisches Autozubehör

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf