digit! prüft System- & Tuning-Tools (7/2012): „Das Auge des Monitors“

digit!: Das Auge des Monitors (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Farbmanagement ermöglicht eine verbindliche Farbdarstellung über den gesamten fotografischen Workflow. Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen und zeigen drei Systeme zur Monitorkalibrierung.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 3 System- und Tuning-Tools zur Monitorkalibrierung, die keine Endnoten erhielten.

  • basICColor Discus

    • Betriebssytem: Win 7, Win XP, Win Vista;
    • Typ: Monitorkalibrierung;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Das Messgerät hat verschiedene Einstellungen für Monitor- und Umgebungslichtmessung und ist ungewöhnlich schwer und extrem robust konstruiert. Richtig auf dem Monitor platziert liegt es aber sehr fest und sicher auf. Das Messgerät verfügt zudem über einen Temperatursensor, der dafür sorgt, dass bei Schwankungen der Temperatur, die Messwerte besonders in den Schwärzen korrigiert werden. ...“

    Discus
  • Datacolor Spyder4

    • Typ: Monitorkalibrierung;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Der Spyder 4 ist die einfachste, unkomplizierteste und schnellste Möglichkeit der Monitorkalibrierung. Die Software führt zielorientiert schnell durch den gesamten Prozess. Eine Erstkalibrierung ist in etwa fünf Minuten fertig. Die Software bietet danach die Möglichkeit einer Überprüfung und Nachkalibrierung in wählbaren Zeitabständen oder auf Wunsch sofort an. Dieser Prozess ist dann schon nach etwa drei Minuten durchlaufen. ...“

    Spyder4
  • X-Rite i1 Basic Pro 2

    • Typ: Monitorkalibrierung;
    • Freeware: Nein

    ohne Endnote

    „... Die Kalibrierung mit dem i1 Pro 2 ist die aufwändigste von allen, da das Messgerät in verschiedenen Halterungen zum Einsatz kommt. Der gesamte Prozess dauert bei der Erstellung eines LUT-Profils mit der maximalen Zahl an Messwerten mehr als eine halbe Stunde. Die Software ist komfortabel und verständlich, aber fordernd. Um die Qualität des Monitors darzustellen, ist eine zweite Messung erforderlich. ...“

    i1 Basic Pro 2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema System- & Tuning-Tools

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf