Stative im Vergleich: Mittelklassestative im Test

Foto Praxis - Heft 4/2012 (Juli/August)

Inhalt

In vielen Situationen sind Stative unerlässlich, und wie immer gilt: Die Preisskala ist nach oben offen. Doch was macht die Qualität, wenn Sie maximal 300 Euro ausgeben wollen? Wir haben sieben Mittelklassestative unter die Lupe genommen.

Was wurde getestet?

Es wurden sieben Stative miteinander verglichen. Die Produkte erhielten 5 x die Note „gut“ und 2 x die Note „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Schwingungsverhalten, Belastungsabweichung, Bedienung, Gewicht und Ausstattung.

  • 1

    055CXPRO3

    Manfrotto 055CXPRO3

    • Typ: Dreibeinstativ;
    • Maximale Arbeitshöhe: 170 cm;
    • Gewicht: 1650 g;
    • Traglast: 9 kg

    „gut“ (2,05)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Leicht und dennoch stabil, leider fehlen Spikes für den Außeneinsatz, dennoch: Kaufempfehlung.“

  • 2

    Twister Pro

    Bilora Twister Pro

    • Typ: Dreibeinstativ;
    • Maximale Arbeitshöhe: 157 cm;
    • Gewicht: 1700 g

    „gut“ (2,25)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Kleines Packmaß dank innovativem Faltmechanismus, niedrigstmögliche Arbeitshöhe im Feld.“

  • 3

    Magnesit 532Q

    Cullmann Magnesit 532Q

    • Typ: Dreibeinstativ;
    • Maximale Arbeitshöhe: 200 cm;
    • Gewicht: 2700 g

    „gut“ (2,3)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Optimal für große Fotografen (maximale Höhe 200 cm), schnellste Aufbauzeit im Testfeld.“

  • 4

    Alta Pro 263AGH

    Vanguard Alta Pro 263AGH

    • Typ: Dreibeinstativ;
    • Maximale Arbeitshöhe: 174 cm;
    • Gewicht: 2640 g

    „gut“ (2,325)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Äußerst flexible Mittelsäule (0-180°), bei relativ großem Packmaß.“

  • 5

    Omega Carbon III

    Hama Omega Carbon III

    • Typ: Dreibeinstativ;
    • Maximale Arbeitshöhe: 202 cm;
    • Gewicht: 3200 g

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Schwerstes Stativ im Test, dabei gutes Schwingungsverhalten und gute Ausstattung.“

  • 6

    Magnesium Carbon

    Mantona Magnesium Carbon

    • Typ: Dreibeinstativ;
    • Maximale Arbeitshöhe: 150 cm;
    • Gewicht: 1030 g;
    • Traglast: 10 kg

    „befriedigend“ (2,55)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Flaches Packmaß dank neuer Beinanordnung. Reagiert im Wind allerdings nervös.“

  • 7

    pro FT-6662BT

    Walimex pro pro FT-6662BT

    • Typ: Dreibeinstativ;
    • Maximale Arbeitshöhe: 140 cm;
    • Gewicht: 1300 g

    „befriedigend“ (2,6)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Günstiges Carbonstativ mit noch angemessener Stabilität und Verwindungssteifheit.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Stative