Wandermagazin: Praxistest: Funktionswäsche und Wandersocken (Ausgabe: Nr. 158 (Mai/Juni 2011)) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Funktionswäsche und Socken im Überblick: Im vorliegenden Bericht geht es um die wichtigsten Bekleidungsschichten überhaupt: um Funktionswäsche und um Socken. Sie wirken im Verborgenen und doch sind beide absolut essentiell. Und nur wenn wir bei diesen Themen alles richtig machen, kann aus der Wandertour auch ein uneingeschränkter Wanderspaß werden. ...

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Funktionswäsche und sechs Wandersocken. Für die Bewertung betrachtet wurden Ausstattung, Material & Pflege sowie Praxistauglichkeit. Zudem wurde bei den Wandersocken Verarbeitung & Verschleiß betrachtet. Das Fazit bezieht sich auf die Praxistauglichkeit.

Im Vergleichstest:
Mehr...

5 Funktionswäsche im Vergleichstest

  • Icebreaker GT 150 Serie

    • Typ: Funktionsshirt
    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote – Tipp

    „Plus: sehr guter Feuchtetransfer; natürliche Geruchshemmung durch Merinowolle; hautfreundliche Naturfaser; ganzjährig einsetzbar.
    Minus: -.“

    GT 150 Serie
  • Odlo Evolution Light Serie

    • Typ: Funktionsunterhose, Funktionsunterhemd

    ohne Endnote

    „Plus: sehr guter Feuchtetransfer; ganzjährig einsetzbar.
    Minus: keine Geruchshemmung.“

    Evolution Light Serie
  • Smartwool Sport NTS Tee

    • Typ: Funktionsshirt
    • Geeignet für: Herren, Damen

    ohne Endnote

    „Plus: sehr guter Feuchtetransfer; natürliche Geruchshemmung durch Merinowolle; hautfreundliche Naturfaser; ganzjährig einsetzbar.
    Minus: -.“

    Sport NTS Tee
  • The North Face Light & Hybrid Serie

    • Typ: Funktionsunterhose, Funktionsunterhemd

    ohne Endnote

    „Plus: sehr guter Feuchtetransfer.
    Plus/Minus: Geruchsreduzierung durch Spezialfaser.
    Minus: -.“

    Light & Hybrid Serie
  • X-Bionic Energizer Shirt Short Sleeves

    ohne Endnote

    „Plus: sehr guter Feuchtetransfer; Kompression unterstützt v.a. bei hoher Aktivität; ganzjährig einsetzbar.
    Plus/Minus: Geruchshemmung durch Skin NODOR™.
    Minus: -.“

    Energizer Shirt Short Sleeves

6 Wandersocken im Vergleichstest

  • Bridgedale Endurance Trail Light

    • Material: Baumwolle

    ohne Endnote

    „Plus: sehr guter Feuchtetransfer; gute Polsterung in Belastungszonen; gute Kompressionsbereiche; Geruchshemmung durch Wollanteil.
    Minus: -.“

    Endurance Trail Light
  • Icebreaker Hike Crew

    ohne Endnote

    „Plus: Feuchtetransfer: sehr gut (Lite), ausreichend (Trek); Polsterung: gut (Lite), sehr
    gut (Trek); gute Kompressionsbereiche; Geruchshemmung durch Merinowolle.
    Minus: -.“

    Hike Crew
  • Keen Boulder Canyon Mid Crew

    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Plus: sehr gute Polsterung in Belastungszonen; Geruchshemmung durch Wollanteil.
    Plus/Minus: ausreichender Feuchtetransfer trotz dicker Polsterung; kleine Kompressionsbereiche.
    Minus: -.“

  • Smartwool PhD Outdoor Medium Crew

    • Art: Wandersocken
    • Material: Polyester

    ohne Endnote

    „Plus: sehr gute Polsterung in Belastungszonen; Kompressionsbänder stützen Fuß; Geruchshemmung durch Wollanteil.
    Plus/Minus: ausreichender Feuchtetransfer trotz dicker Polsterung.
    Minus: -.“

    PhD Outdoor Medium Crew
  • Wrightsock Walking Crew

    • Material: Polyester

    ohne Endnote – Tipp

    „Plus: guter Feuchtetransfer; Lagen kompensieren Reibung, erhöhte Haltbarkeit und besserer Tragekomfort.
    Minus: keine Polsterung oder Kompression.“

    Walking Crew
  • X-Bionic Trekking Extreme Light

    • Art: Wandersocken

    ohne Endnote – Tipp

    „Plus: sehr guter Feuchtetransfer; flache aber gute Polsterung in Belastungszonen; sehr gute Kompression und Stützfunktion; Geruchshemmung durch Skin NODOR™.
    Minus: -.“

    Trekking Extreme Light

Tests

Mehr zum Thema Funktionsunterwäsche

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf