6 Smartphones und Tablets: Kurzer (Test-) Prozess

Android Magazin: Kurzer (Test-) Prozess (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Man prüfte 5 Smartphones und 1 Tablet anhand der Kriterien Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera. Die Geräte wurden mit 5 x „gut“ und 1 x „befriedigend“ benotet.

Im Vergleichstest:

Mehr...

5 Smartphones im Vergleichstest

  • Huawei Honor 5X

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „sehr gut“ (1,0)

    „... einwandfrei verarbeitet, der Korpus aus Aluminium trägt maßgeblich dazu bei, das Gefühl von Solidität zu verbreiten. Unter der Kamera auf der Rückseite ist einer der der besten Fingerabdrucksensoren auf dem Markt positioniert, der den Zugang zum Telefon schnell und zuverlässig freigibt. Die Kamera ... fällt im Vergleich zum Rest überraschenderweise etwas ab. LTE ist ... an Bord, schnelles WLAN ac dagegen nicht. ...“

    Honor 5X

    1

  • Acer Liquid Z630S

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 5,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 4000 mAh

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,3)

    „... Kritik gibt's leider nach wie vor für die Kameras. Beide lösen mit 8 MP auf (für die Selfiecam sind es viele, für eine Hauptkamera wenige Bildpunkte), die gemachten Bilder wurden aber auch bei viel Licht sehr schwammig. Der Lautsprecher klingt recht blechern, obwohl das große Gerät viel Resonanzraum böte. Viel Akku ist aber auch gut.“

    Liquid Z630S

    2

  • Archos Diamond Plus 16GB

    • Displaygröße: 5,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2850 mAh

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (2,7)

    „... Das Diamond Plus-Modell ist eine Langversion des bereits präsentierten Fünfzöllers. Das Display wurde um ein halbes Zoll in der Diagonale gestreckt, die Auflösung wuchs mit (jetzt Full HD), wodurch die Abbildung beim Plus deutlich schärfer ausfällt als beim kleineren Schwestermodell (33% höhere Pixeldichte). Das Herz ist dasselbe, der Speicher gleich und die Ausstattung identisch (LTE, Dual-SIM, WLAN n). ...“

    Diamond Plus 16GB

    2

  • LG K10

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 5,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Ja;
    • Akkukapazität: 2300 mAh

    „gut“ (2,1)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,0)

    „... löst bei 5,3 Zoll zwar ‚nur‘ in HD auf ... bildet aber scharf und farbstark ab. Man fragt sich, wie LG das hinbekommt. Die Kamera ... schwächelt aber spürbar bei wenig Licht. ... toll: Neben LTE ist für den Hausgebrauch schnelles WLAN ac für den Datenbezug nutzbar.“

    K10

    2

  • LG K4

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 1940 mAh

    „befriedigend“ (2,9)

    Preis/Leistung: „ausreichend“ (3,5)

    „... klare Strategie: Low Price statt High Tech. ... lässt sich zwar LG-typisch per doppeltem Fingertippen aufwecken, aufgrund einer geringen Pixelzahl fehlt es ihm aber an Schärfe. Nur 218 ppi Punktdichte sind mager. Gespart wurde auch an Speicherplatz (8 GB), Prozessorspeed und RAM (nur 1 GB), und auch die Kamera ist nicht so ruhmreich wie die in den größeren LG-Geräten. Schön dagegen: LTE und ein tauschbarer Akku. ...“

    K4

    5

1 Tablet im Einzeltest

  • Nvidia Shield Tablet K1

    • Displaygröße: 8";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 5200 mAh;
    • Gewicht: 356 g;
    • Erhältlich mit LTE: Nein

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,3)

    „... sehr gute Benchmark-Werte. Weniger Freude kam allerdings bei der allgemeinen Handhabung auf. Die Kunststoffwanne, in der die Technik liegt, ist sehr weich ... das Touch-Display (immerhin mit Full HD-Auflösung) reagiert auf Berührungen nicht so akkurat, wie man das von fast allen anderen Geräten gewohnt ist. Die beiden Lautsprecher an der Front bescheren dafür echten Stereo-Klang.“

    Shield Tablet K1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones