zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

outdoor prüft Schneeschuhe (12/2011): „Raumgleiter“

outdoor - Heft 1/2012

Inhalt

Ob Tiefschnee oder Harsch: Mit guten Schneeschuhen schweben Sie förmlich durch die Winterlandschaft. Welche Modelle sich für Wanderer am besten eignen, zeigt der Test von zehn aktuellen Modellen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zehn Schneeschuhe, darunter sechs Männer- und vier Frauenmodelle. Die Bewertungen reichten von „überragend“ bis „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Gehkomfort und Traktion sowie Ausstattung/Handling.

Im Vergleichstest:
Mehr...

6 Männer-Schneeschuhe im Vergleichstest

  • Atlas Spindrift

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Moderns

    „überragend“ – Testsieger

    Fürs Wandern durch den Schnee benötigt man bequeme und stabile Schuhe. Der Spindrift von Atlas kann dies von sich behaupten. Zudem gehören eine überzeugende Zugkraft und eine feste Schuhbindung mit zu den herausragenden Eigenschaften. Lediglich der Investitionsrahmen ist für den ein oder anderen ein Ausscheidekriterium. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Spindrift

    1

  • MSR Lightning Axis

    • Geeignet für: Damen;
    • Typ: Moderns

    „sehr gut“

    „Wer einen leichten Schneeschuh für anspruchsvolle Bergtouren sucht, wird hier fündig. Hoher Preis.“

    Lightning Axis

    2

  • TSL Outdoor 438 Access

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Moderns

    „sehr gut“

    „Wen der weit vorne liegende Abrollpunkt der Bindung nicht stört, der erhält mit dem TSL einen tollen Allrounder.“

    438 Access

    2

  • Tubbs Flex Alp

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Moderns

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Sie suchen einen bezahlbaren Schneeschuh für gemütliche wie ambitionierte Touren? Hier ist er.“

    Flex Alp

    2

  • Komperdell Alpinist

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Moderns

    „gut“

    Wirkliche Schwächen sind beim Alpinist von Komperdell nicht ausfindig zu machen. Alpinisten werden damit ihren Spaß haben, da sich das Modell durch Zuverlässigkeit auszeichnet und erschwinglich ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Alpinist

    5

  • Salewa 999 Pro

    • Geeignet für: Unisex, Herren, Damen;
    • Typ: Moderns

    „gut“

    „Ein leichter, unkomplizierter und sehr agiler Schneeschuh. Und eine gute Wahl für kurze, einfache Tagesausflüge.“

    999 Pro

    5

4 Frauen-Schneeschuhe im Vergleichstest

  • Atlas Elektra 11 Series

    • Geeignet für: Damen;
    • Typ: Classics

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Der Elektra 1123 ist konstruktionsbedingt für Tiefschnee geeignet. Man hat nicht zu viel Gewicht an den Füßen, was Frauen besonders zu Gute kommt und somit für eine ausgezeichnete Bequemlichkeit beim Gehen sorgt. Somit ist er uneingeschränkt für die weibliche Kundschaft zu empfehlen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Elektra 11 Series

    1

  • MSR Women's Lightning Axis

    • Geeignet für: Damen;
    • Typ: Moderns

    „sehr gut“

    „Einmal eingestellt, punktet der kleine MSR in steilem Terrain, macht aber auch im Tal Spaß. Teuer.“

    Women's Lightning Axis

    1

  • Tubbs Women's Flex QST

    • Geeignet für: Damen;
    • Typ: Moderns

    „gut“

    „Wen die Bindung nicht drückt, der erhält mit dem Tubbs einen kleinen, leichten Allrounder. Günstig!“

    Women's Flex QST

    3

  • Inook Freestep Light

    • Geeignet für: Damen;
    • Typ: Moderns

    „befriedigend“

    „Schwerer Schneeschuh, der nur in einfachem Gelände eine ordentliche Leistung abliefert.“

    Freestep Light

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Schneeschuhe