WILD UND HUND prüft Sägen (6/2012): „Sägen am Stiel“

WILD UND HUND - Heft 12/2012

Inhalt

Motorisierte Hochentaster erleichtern das anstrengende Aufasten von Schussschneisen und Hochsitzen. Doch welche Geräte gibt es auf dem Markt, und welches Modell besteht im harten Reviereinsatz?

Was wurde getestet?

Getestet wurden vier motorisierte Hochentaster, die ohne Endnoten blieben. Testkriterien waren jeweils die Betriebsbereitschaft, das Schneiden von 15 cm starkem Holz, der Zeitbedarf für das Schneiden, der Benzinverbrauch sowie die Ergonomie und die Bedienung.

  • Stihl Hochentaster HT 131

    • Typ: Hochentaster;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Geeignet für: Holz

    ohne Endnote

    Betriebsbereitschaft: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen);
    Schneiden von 15 cm starkem Holz: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen);
    Zeitbedarf für das Schneiden: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen);
    Benzinverbrauch: „befriedigend“ (2 von 4 Sternen);
    Ergonomie/Bedienung: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen).

    Hochentaster HT 131

    1

  • Husqvarna 535 FBX

    • Typ: Hochentaster;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Geeignet für: Holz

    ohne Endnote

    Betriebsbereitschaft: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen);
    Schneiden von 15 cm starkem Holz: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen);
    Zeitbedarf für das Schneiden: „gut“ (3 von 4 Sternen);
    Benzinverbrauch: „gut“ (3 von 4 Sternen);
    Ergonomie/Bedienung: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen).

    535 FBX

    2

  • Echo PPT300ES

    • Typ: Hochentaster;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Geeignet für: Holz

    ohne Endnote

    Betriebsbereitschaft: „befriedigend“ (2 von 4 Sternen);
    Schneiden von 15 cm starkem Holz: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen);
    Zeitbedarf für das Schneiden: „befriedigend“ (2 von 4 Sternen);
    Benzinverbrauch: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen);
    Ergonomie/Bedienung: „gut“ (3 von 4 Sternen).

    PPT300ES

    3

  • Güde GAK 420 P Tele

    • Typ: Hochentaster;
    • Betriebsart: Benzin;
    • Geeignet für: Holz

    ohne Endnote

    Betriebsbereitschaft: „ausreichend“ (1 von 4 Sternen);
    Schneiden von 15 cm starkem Holz: „sehr gut“ (4 von 4 Sternen);
    Zeitbedarf für das Schneiden: „ausreichend“ (1 von 4 Sternen);
    Benzinverbrauch: „ausreichend“ (1 von 4 Sternen);
    Ergonomie/Bedienung: „ausreichend“ (1 von 4 Sternen).

    GAK 420 P Tele

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sägen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf