FIRMENAUTO prüft Autoreifen (9/2012): „Wintergrip für Transporter“

FIRMENAUTO - Heft 10/2012

Inhalt

Sicher auf Schnee und Eis: Welcher dieser fünf getesteten Winterreifen ist der beste für Transporter mit Heckantrieb?

Was wurde getestet?

Fünf Winterreifen wurden verglichen, welche 2 x mit „sehr gut“ und 3 x mit „befriedigend“ bewertet wurden. Bewertungskriterien waren das Fahrverhalten bei Schnee, Nässe und trockener Fahrbahn sowie Umwelteigenschaften. Des Weiteren wurde jeweils die Wintereignung im Flachland und im alpinen Gelände sowie die Allwettereignung beurteilt. Zudem wurde eine Ecowertung für jeden Reifen vergeben.

  • Goodyear Cargo Ultra Grip 2; 235/65 R16C R

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: R (bis 170 km/h)

    „sehr gut“ – besonders empfehlenswert

    „Plus: Gute Winter- und mit die besten Nässeeigenschaften. Gute Traktion und sicheres Bremsen auf Schnee, präzises Nass-Handling. Harmoniert gut mit elektronischer Traktionskontrolle (ASR).
    Minus: Schwächen beim Quer-Aquaplaning. Bei Schlupf auf Schnee früher Traktionsverlust.“

    Cargo Ultra Grip 2; 235/65 R16C R

    1

  • Nokian WR C Cargo; 235/65 R16C R

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: R (bis 170 km/h)

    „sehr gut“

    Der Nokian-Reifen überzeugt im Winter mit einer mehr als zufriedenstellenden Traktion und dreht kaum einmal durch. Auch bei Autos, die diesbezüglich über keine entsprechenden Regelsysteme verfügen, kann sich das Ergebnis sehen lassen. Auf nasser Fahrbahn zeigt sich der WR C Cargo mit einem harmonischen Abrollverhalten und wenig Schwächen. Die Spur lässt sich zuverlässig wechseln, im Grenzbereich ist der Pneu breit aufgestellt. Das größte Manko ist die relative geringe Tiefe des Reifenprofils, was zu der Vermutung veranlasst, dass der Nokian nicht gerade für eine lange Lebensdauer ausgelegt ist. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    WR C Cargo; 235/65 R16C R

    1

  • Firestone Vanhawk Winter; 235/65 R16C R

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: R (bis 170 km/h)

    „befriedigend“

    „Plus: Ausgewogene Fahreigenschaften auf Schnee. Im Handling gutmütig. Sehr gute Traktion mit breit angelegten Reserven auch bei durchdrehenden Rädern. Ein echter Winterprofi.
    Minus: Schwächen beim Bremsen auf nasser Straße und im Queraquaplaning. Mäßige Leistungen auf trockener Fahrbahn.“

    Vanhawk Winter; 235/65 R16C R

    3

  • Michelin Agilis Alpin; 235/65 R16C R

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: R (bis 170 km/h)

    „befriedigend“

    „Plus: Gute Vorsorge gegen Aquaplaning. Ausgewogener Reifen auf trockener Straße.
    Minus: Wenig Grip auf Schnee, wird alpinen Anforderungen nicht wirklich gerecht. Auf nasser Bahn empfindlich gegen Pfützen und unharmonisch.“

    Agilis Alpin; 235/65 R16C R

    3

  • Vredestein Comtrac Winter; 235/65 R16C R

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: R (bis 170 km/h)

    „befriedigend“

    „Plus: Auf Schnee spontan in der Lenkung mit breitem, gut kontrollierbarem Querkraft-Aufbau, top im Aquaplaning längs und quer.
    Minus: Lange Bremswege auf schneebedeckter und trockener Straße, schwache Traktion auf Schnee, träge im Spurwechsel und anfällig für Lastwechselreaktionen.“

    Comtrac Winter; 235/65 R16C R

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf