auto motor und sport prüft Autoreifen (9/2011): „Kalt-Meister“

auto motor und sport

Inhalt

Winterreifen von 14 Marken stellen sich dem großen Vergleichstest auf Schnee, bei Nässe und auf trockener Straße. Sind die teuersten Pneus auch die besten?

Was wurde getestet?

Im Test waren 14 Winterreifen. Bewertet wurde das Handling auf Schnee, bei Nässe und auf trockener Straße.

  • Goodyear UltraGrip 8; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (271 von 300 Punkten) – Bester im Test

    Im Fahrverhalten kann der Winterreifen von Goodyear voll überzeugen. Er bietet dem Fahrer einwandfreien Komfort und setzt die Motorkraft gut in Vortrieb um. Der Bremsweg ist bei schneebedeckter Fahrbahn sehr kurz. Auch bei Nässe arbeitet der Gummi fehlerfrei. Nur die Bremsleistung bei trockener Straße könnte etwas besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    UltraGrip 8; 205/55 R16 H

    1

  • Continental ContiWinterContact TS 830; 205/55 R16

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll

    „besonders empfehlenswert“ (261 von 300 Punkten)

    Die ausgezeichneten Fahreigenschaften und kurzen Bremswege bei nasser Fahrbahn machen den Continental zu einer echten Empfehlung. Auch bei Schnee kann das Produkt überzeugen. Der relative leise Reifen bremst allerdings auf trockener Strecke nicht ganz so perfekt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    ContiWinterContact TS 830; 205/55 R16

    2

  • Michelin Alpin A4; 205/55 R16

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll

    „besonders empfehlenswert“ (257 von 300 Punkten)

    Mit einem harmonischen Fahrverhalten unter allen Wetterbedingungen kann der Michelin Alpin A4 in der Ausführung 205/55 R16 punkten. Weder Schnee, Nässe noch trockene Fahrbahn können ihn aus der Ruhe bringen. Bei Regen sind die Bremswege erfreulich kurz, allerdings zeigt er einige Schwächen beim Aquaplaning. Der Abrollkomfort ist gut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Alpin A4; 205/55 R16

    3

  • Nokian WR D3; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (256 von 300 Punkten)

    „Plus: Derzeit beste Winter-Eigenschaften im Konkurrenz-Umfeld, gute Fahreigenschaften bei Trockenheit.
    Minus: Nur mäßige Nässe-Eigenschaften.“

    WR D3; 205/55 R16 91H

    4

  • Dunlop SP Winter Sport 4D; 205/55 R16 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „besonders empfehlenswert“ (255 von 300 Punkten)

    „Plus: Ausgewogene Fahreigenschaften unter allen Bedingungen, kurzer Nassbremsweg, guter Komfort, wenig Abrollgeräusch.
    Minus: Schneetraktion nicht optimal.“

    SP Winter Sport 4D; 205/55 R16 91H

    5

  • Vredestein Snowtrac 3; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (248 von 300 Punkten)

    „Plus: Gute Fahreigenschaften, kurzer Bremsweg und gute Traktion auf Schnee, gute Nässe-Eigenschaften.
    Minus: Nur mäßige Aquaplaning-Eigenschaften.“

    Snowtrac 3; 205/55 R16 H

    6

  • Pirelli Winter Snowcontrol Serie 3; 205/55 R16 91H

    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (244 von 300 Punkten)

    „Plus: Gute Fahreigenschaften, kurzer Bremsweg und gute Traktion auf Schnee, sehr geringer Rollwiderstand.
    Minus: Unbefriedigend bei Aquaplaning.“

    Winter Snowcontrol Serie 3; 205/55 R16 91H

    7

  • Toyo Snowprox S953; 205/55 R16

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll

    „empfehlenswert“ (235 von 300 Punkten)

    „Plus: Gutes Fahrverhalten auf trockener Straße, guter Komfort, geringes Abrollgeräusch.
    Minus: Nur durchschnittliche Schnee-Traktion, mäßig bei Aquaplaning.“

    Snowprox S953; 205/55 R16

    8

  • Sava Eskimo HP; 205/55 R16

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll

    „empfehlenswert“ (225 von 300 Punkten)

    „Plus: Sehr gutes Fahrverhalten, gute Traktion und kurzer Bremsweg auf Schnee.
    Minus: Durchschnittliche Eigenschaften bei Nässe und Trockenheit, hoher Rollwiderstand.“

    Eskimo HP; 205/55 R16

    9

  • Fulda Kristall Control HP; 205/55 R16

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (220 von 300 Punkten)

    „Plus: Sehr gutes Fahrverhalten, gute Traktion und kurzer Bremsweg auf Schnee.
    Minus: Durchschnittliche Eigenschaften bei Nässe und Trockenheit, viel Rollwiderstand.“

    Kristall Control HP; 205/55 R16

    10

  • Bridgestone Blizzak LM-32; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“ (212 von 300 Punkten)

    „Plus: Guter Fahrkomfort und geringes Abrollgeräusch, befriedigendes Fahrverhalten auf Schnee.
    Minus: Langer Bremsweg trocken, hoher Rollwiderstand.“

    Blizzak LM-32; 205/55 R16 H

    11

  • Apollo Tyres Acelere Winter; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (204 von 300 Punkten)

    „Plus: Gute Fahreigenschaften und sehr gutes Bremsvermögen auf trockener Straße.
    Minus: Unbefriedigende Fahreigenschaften auf Schnee.“

    Acelere Winter; 205/55 R16 H

    12

  • Falken Eurowinter HS-439; 205/55 R16

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll

    „bedingt empfehlenswert“ (196 von 300 Punkten)

    „Plus: Sehr gute Fahreigenschaften auf trockener Straße, guter Komfort.
    Minus: Unbefriedigende Fahreigenschaften auf Schnee, nur durchschnittlich bei Nässe.“

    Eurowinter HS-439; 205/55 R16

    13

  • GT Radial Champiro WinterPro; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“ (187 von 300 Punkten)

    „Plus: Gute Fahreigenschaften auf trockener Straße, guter Komfort.
    Minus: Unbefriedigende Fahreigenschaften auf Schnee, nur durchschnittlich bei Nässe.“

    Champiro WinterPro; 205/55 R16 H

    14

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen