Autoreifen im Vergleich: „Wer setzt das Glanzlicht?“ - Hinterreifen HA 255/30 R 19

Auto Bild sportscars: „Wer setzt das Glanzlicht?“ - Hinterreifen HA 255/30 R 19 (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Was wurde getestet?

Im Test waren 7 Sommerrreifen. Die Reifen wurden bei Nässe (Aquaplaning, Kurvenaquaplaning, Handling ...) und bei Trockenheit (Handling, Bremsen, Abrollkomfort ...) getestet.

  • 1

    ContiSportContact 5 P; 255/30 R19

    Continental ContiSportContact 5 P; 255/30 R19

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 30%;
    • Durchmesser: 19 Zoll

    „vorbildlich“

    „Stärken: Contis neuester Sportreifen setzt beim Bremsen auf trockener wie nasser Fahrbahn den Maßstab, das bringt ein fettes ‚Plus‘ an Fahrsicherheit. Spurstabile, ausgewogene Fahreigenschaften auf trockener Piste;
    Schwächen: Tendenz zum Übersteuern bei Nässe.“

  • 1

    P Zero; 255/30 R 19

    Pirelli P Zero; 255/30 R 19

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 30%;
    • Durchmesser: 18 Zoll

    „vorbildlich“

    „Stärken: Mit seinem perfekt abgestimmten Lenk- und Handlingverhalten avanciert der P Zero in diesem Test zum ‚Sieger der Herzen‘. Gute Aquaplaningreserven, kurze Bremswege. Ohne Schwächen in einer der Testdisziplinen erreicht er souverän das Siegertreppchen.“

  • 3

    SP Sport Maxx GT; 255/30 R 19

    Dunlop SP Sport Maxx GT; 255/30 R 19

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 30%;
    • Durchmesser: 19 Zoll

    „gut“

    „Stärken: harmonisches Fahrverhalten mit sanften Übergängen und guter Haftung auf nasser Piste, gute Verzögerung auf nasser und trockener Fahrbahn.
    Schwächen: leichte Aquaplaningprobleme in Kurven, deutliche Lastwechselreaktionen auf trockener Piste.“

  • 3

    Eagle F1 Asymmetric; 255/30 R 19

    Goodyear Eagle F1 Asymmetric; 255/30 R 19

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 30%;
    • Durchmesser: 19 Zoll

    „gut“

    „Stärken: sehr große Sicherheitsreserven bei Aquaplaning und überzeugende Handlingeigenschaften mit überzeugend gutem Grip auf nasser Fahrbahn.
    Schwächen: nicht befriedigende Kurvenstabilität mit starker Tendenz zum Übersteuern auf trockener Piste.“

  • 3

    Ventus S1 Evo; 255/30 R19

    Hankook Ventus S1 Evo; 255/30 R19

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 30%;
    • Durchmesser: 19 Zoll

    „gut“

    „Stärken: Mit brillantem Grip und perfekten Handlingeigenschaften begeistert der S1 evo auf nasser Piste, kurze Bremswege sorgen für Sicherheitsreserven.
    Schwächen: leichte Aquaplaningprobleme in Kurven und Übersteuerungstendenzen auf trockener Piste.“

  • 6

    Pilot Sport PS2; 255/30 R19

    Michelin Pilot Sport PS2; 255/30 R19

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 30%;
    • Durchmesser: 19 Zoll

    „befriedigend“

    „Stärken: Überzeugende Kurvenstabilität und sichere Fahreigenschaften mit kurzen Bremswegen auf trockener Piste, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning.
    Schwächen: nicht überzeugende Seitenführung und nur ausreichendes Gripniveau auf nasser Fahrbahn.“

  • 7

    Race 1; 255/30 R 19

    Syron Tyres Race 1; 255/30 R 19

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 30%;
    • Durchmesser: 19 Zoll

    „bedingt empfehlenswert“

    „Stärken: Sehr gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, guter Fahrkomfort und leise Abrollgeräusche.
    Schwächen: lange Bremswege und zu wenig Grip auf nasser Fahrbahn, deutliches Übersteuern und mangelnde Spurstabilität bei schnellem Fahrspurwechsel.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen