Auto Bild sportscars prüft Autoreifen (10/2011): „Breite Reifen für heiße Schlitten“

Auto Bild sportscars - Heft 11/2011

Inhalt

Die frischen Winterreifen der Saison 2011/2012 sind im Handel. Nach den Erfahrungen der letzten Saison sollte ihr Kauf nicht auf die lange Bank geschoben werden. Im Test: sieben Winterreifen der Dimension 225/40 R18. Wir kennen ihre Stärken und warnen vor so mancher Schwäche.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Winterreifen mit den Dimensionen 225/40 R18. Folgende Noten wurden vergeben: 3 x „vorbildlich“, 2 x „gut“, 1 x „befriedigend“ und 1 x „mangelhaft“. Geprüfte Kriterien waren Fahrtests bei Schnee, Nässe und Trockenheit.

  • Dunlop SP Wintersport 4D; 225/40 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 40%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „vorbildlich“ – Vorbildlich

    „Stärken: Spitzenmäßiger Winterreifen mit sportlich dynamischen Handlingeigenschaften bei allen Witterungsbedingungen. Höchste Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, kurze Bremswege auf nasser und trockener Fahrbahn und ein leises Vorbeifahrgeräusch.
    Schwächen: -.“

    SP Wintersport 4D; 225/40 R18 V

    1

  • Goodyear UltraGrip Performance 2; 225/40 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 40%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „vorbildlich“ – Vorbildlich

    „Stärken: Winterspezialist mit bester Traktion und kürzesten Bremswegen auf verschneiter Piste. Stabile Seitenführung mit sicheren Fahreigenschaften auf nasser und trockener Straße. Hervorragende Aquaplaningeigenschaften und ein leiser, angenehmer Abrollkomfort.
    Schwächen: -.“

    UltraGrip Performance 2; 225/40 R18 V

    1

  • Pirelli Winter 240 Sottozero Serie II; 225/40 R18 92V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 40%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „vorbildlich“ – Vorbildlich

    „Stärken: Ausgewogenes Sporttalent. Stabile Seitenführung und sichere Handlingqualitäten auf verschneiter Strecke. Vorbildliche Lenkpräzision mit guter Rückmeldung und dynamischem Fahrverhalten auf nassem Parcours.
    Schwächen: leicht verlängerte Nassbremswege.“

    Winter 240 Sottozero Serie II; 225/40 R18 92V

    1

  • Continental ContiWinterContact TS 830 P; 225/40 R18 92V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 40%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „gut“

    „Stärken: Winterreifen mit sportlichen Handlingqualitäten auf nasser und trockener Strecke, kurze Bremswege bei allen Witterungsbedingungen und ein angenehmer Abrollkomfort.
    Schwächen: untersteuerndes Schneehandling, nur durchschnittliche Aquaplaningreserven.“

    ContiWinterContact TS 830 P; 225/40 R18 92V

    4

  • Hankook Winter i*cept evo; 225/40 R18 92V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 40%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „gut“

    „Stärken: Überzeugende Handlingqualitäten mit stabiler Seitenführung und guter Verzögerung auf verschneiter Piste. Gute Lenkpräzision und kurze Bremswege auf trockener Straße.
    Schwächen: leicht verlängerte Bremswege auf nasser Fahrbahn und ein hoher Rollwiderstand.“

    Winter i*cept evo; 225/40 R18 92V

    4

  • Michelin Pilot Alpin PA3; 225/40 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 40%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: Gute Verzögerung auf Schnee, hohe Lenkpräzision und stabile Seitenführung auf trockener Straße. Niedriger Rollwiderstand.
    Schwächen: untersteuerndes Fahrverhalten und verlängerte Bremswege bei Nässe, nur durchschnittliche Aquaplaningeigenschaften.“

    Pilot Alpin PA3; 225/40 R18 V

    6

  • Rockstone S210 Ice-Plus; 225/40 R18 91V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 225 mm;
    • Reifenquerschnitt: 40%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „mangelhaft“

    „Stärken: Beste Schneequalitäten und ein sicheres Fahrverhalten auf trockener Strecke.
    Schwächen: Schwerwiegende Mängel bei Nässe: eingeschränkte Aquaplaningeigenschaften, gefährlich lange Bremswege und ein unharmonisch untersteuerndes Fahrverhalten.“

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen