Auto Bild allrad prüft Autoreifen (3/2009): „Sicher durch den Sommer“

Auto Bild allrad: Sicher durch den Sommer (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Sieben Sommerreifen für kompakte Geländewagen und SUV treten in unserem diesjährigen großen Reifentest gegeneinander an.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sieben Sommerreifen, die mit „vorbildlich“ bis „bedingt empfehlenswert“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Gelände (Traktion Gras, Kies, Sand, Schlamm und Handling Schotter), Nässe (Aquaplaning längs und quer, Handling, Kreisbahn, Bremsen) und Trockenheit (Handling, Bremsen, Rollwiderstand ...).

  • Continental ContiCrossContact UHP; 235/55 R17 99H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: sehr ausgewogener und fahrsicherer Straßen-Sommerreifen, sehr gute Berechenbarkeit bei Nässe, relativ guter Geländegrip.
    Schwächen: vergleichsweise hoher Preis.“

    ContiCrossContact UHP; 235/55 R17 99H

    1

  • Dunlop SP Sport Maxx TT; 235/55 R17 103 Y

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: Y (bis 300 km/h)

    „gut“

    „Stärken: sehr hohe Aquaplaning-Sicherheit, viel Kurvengrip bei Nässe, tolle Trockenhaftung.
    Schwächen: verringerter Komfort, erhöhtes Laufgeräusch, mäßige Gras-Schlamm-Traktion.“

    SP Sport Maxx TT; 235/55 R17 103 Y

    2

  • Fulda Carat Exelero; 235/55 R17 99 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „empfehlenswert“

    „Stärken: Bestwerte beim Aquaplaning, leises Abrollgeräusch, viel Kurvenhaftung.
    Schwächen: verlängerter Trocken- und Nassbremsweg, erhöhter Rollwiderstand.“

    Carat Exelero; 235/55 R17 99 W

    2

  • Hankook Dynapro HP; 235/55 R17 H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    „Stärken: kurzer Nassbremsweg, leises Abrollgeräusch, relativ gute Schottertraktion, Preis.
    Schwächen: wenig Traktion auf Sand, unausgewogenes Trockenhandling.“

    Dynapro HP; 235/55 R17 H

    2

  • Kumho Ecsta SPT KU 31; 235/55 R17 W

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „empfehlenswert“

    „Stärken: kurzer Trockenbremsweg, sehr gute Trockenhaftung in Kurven, günstiger Preis.
    Schwächen: wenig Matschtraktion, verlängerter Nassbremsweg, erhöhter Rollwiderstand.“

    Ecsta SPT KU 31; 235/55 R17 W

    2

  • Pirelli Scorpion Zero Asimmetrico; 235/55 R 17 99V

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „gut“

    „Stärken: Bestwert beim Nassbremsen, niedriger Rollwiderstand, relativ guter Geländegrip.
    Schwächen: nur durchschnittliche Aquaplaning-Sicherheit, verlängerter Trockenbremsweg.“

    Scorpion Zero Asimmetrico; 235/55 R 17 99V

    2

  • Bridgestone Dueler H/P Sport; 235/55 R17 H

    • Saison: Sommerreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“

    „Stärken: niedriger Rollwiderstand, guter Abrollkomfort.
    Schwächen: zu langer Nassbremsweg, verringerter Nassgriff, verlängerter Trockenbremsweg.“

    Dueler H/P Sport; 235/55 R17 H

    7

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen