Autoreifen im Vergleich: Sicher ist sicher

Auto Bild allrad - Heft 11/2011

Inhalt

Acht Winterreifen für große und schwere SUV und Geländewagen stellen sich in der Größe 255/55 R18 dem Test. Mit dabei ist ein Billigreifen aus Taiwan.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Winterreifen für Geländewagen und SUVs mit der Größe 255/55 R18. Sie erhielten Bewertungen von „vorbildlich“ bis „mangelhaft“. Bewertungskriterien waren Fahrtests bei Schnee, Nässe und Trockenheit.

  • 1

    SP Winter Sport 3D; 255/55 R18 H

    Dunlop SP Winter Sport 3D; 255/55 R18 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    Der SP Winter Sport 3D zeigt der Konkurrenz, was ein guter Winterreifen leisten kann. Auf verschneiter Straße bietet er beste Fahrleistungen. Aber auch Regen oder trockene Verhältnisse bringen den Reifen nicht in Bedrängnis. Zudem punktet er mit einem leisen Abrollgeräusch. Nicht ganz so toll: Dunlop verlangt für den SP Winter Sport 3D eine ordentliche Summe Geld und der Rollwiderstand könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 1

    UltraGrip SUV; 255/55 R18 H

    Goodyear UltraGrip SUV; 255/55 R18 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: richtig gut auf Schnee, Bester bei Nässe, sehr hohe Aquaplaningsicherheit, Bester bei Trockenheit.
    Schwächen: höchster Preis im Vergleich, etwas hölzernes Abrollen.“

  • 3

    ContiCrossContact Winter; 255/55 R18 V

    Continental ContiCrossContact Winter; 255/55 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „gut“

    „Stärken: kurzer Bremsweg bei Nässe, recht ausgewogener Reifen.
    Schwächen: hoher Preis, leicht reduzierte Seitenführung auf Schnee.“

  • 3

    Scorpion Ice & Snow; 255/55 R18 V

    Pirelli Scorpion Ice & Snow; 255/55 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „gut“

    „Stärken: recht präzises Fahr- und Lenkgefühl, vor allem bei Nässe, angenehm ausgewogener Reifen.
    Schwächen: weniger Reserven bei Aquaplaning in Kurven, leicht verlängerter Bremsweg auf Schnee.“

  • 5

    Blizzak LM-80; 255/55 R18 V

    Bridgestone Blizzak LM-80; 255/55 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: sehr niedriger Rollwiderstand, durchweg gute Noten auf Schnee, gute Seitenführung bei Trockenheit.
    Schwächen: durchweg reduzierte Nässehaftung, mäßig bei Aquaplaning, verlängerter Trockenbremsweg.“

  • 5

    WR G2 SUV; 255/55 R18 V

    Nokian WR G2 SUV; 255/55 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: sehr niedriger Rollwiderstand, guter Komfort, kurzer Bremsweg auf Schnee.
    Schwächen: reduzierte Seitenführung bei Nässe und Schnee, verlängerter Nassbremsweg.“

  • 7

    Wintrac 4 Xtreme; 255/55 R18 V

    Vredestein Wintrac 4 Xtreme; 255/55 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „bedingt empfehlenswert“

    „Stärken: sehr niedriger Rollwiderstand, akzeptabel kurzer Bremsweg auf Schnee, ordentlich bei Aquaplaning.
    Schwächen: kritisch langer Bremsweg bei Nässe, mäßige Haftung in nassen Kurven, erhöhtes Geräusch.“

  • 8

    Snow Viva SV-1; 255/55 R18 V

    Nankang Snow Viva SV-1; 255/55 R18 V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 255 mm;
    • Reifenquerschnitt: 50%;
    • Durchmesser: 18 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „mangelhaft“

    Der Winterreifen Snow Viva SV-1 bremst auf Schnee auf akzeptablem Niveau. Zu gefallen wissen beim Pneu zudem ein geringer Rollwiderstand, ein recht leises Abrollgeräusch sowie die erschwingliche Anschaffung. Auf nassen Straßen weist der Nankang jedoch bedenklich lange Bremswerte auf, auch ist die Seitenführung - wie bei Schnee - nicht sehr stabil. In Sachen Komfort fällt der Reifen nicht sonderlich positiv ins Auge. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen