Auto Bild allrad prüft Autoreifen (10/2009): „Auf Nummer sicher“

Auto Bild allrad: Auf Nummer sicher (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Sieben Winterreifen wollen dieses Mal Winterkönig werden. Aber auch ein Sommerreifen war dabei - zur Abschreckung.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Winterreifen mit den Bewertungen 2 x „vorbildlich“, 1 x „gut“ und 4 x „befriedigend“. Testkriterien waren unter anderem Schnee (Traktion, Bremsen, Handling ...), Nässe (Aquaplaning längs/quer, Handling, Bremsen ...) und Trockenheit (Handling, Bremsen trocken, Rollwiderstand ...).

  • Dunlop SP Winter Sport 3D; 235/55 R17 99H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: fantastischer Grip auf Schnee, berechenbares Handling, sehr leise abrollender Winterreifen.
    Schwächen: nur durchschnittliche Aquaplaningsicherheit.“

    SP Winter Sport 3D; 235/55 R17 99H

    1

  • Pirelli Winter 210 Sottozero Serie II; 235/55 R 17 99H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: sehr ausgewogener Winterreifen; kurze Bremswege auf jedem Untergrund.
    Schwächen: erhöhtes Rollgeräusch, durchschnittlicher Abrollkomfort.“

    Winter 210 Sottozero Serie II; 235/55 R 17 99H

    1

  • Vredestein Wintrac 4 Xtreme; 235/55 R 17 99H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „gut“

    „Stärken: niedriger Rollwiederstand, ordentliche Leistungen auf Schnee.
    Schwächen: reduzierte Reaktion auf Lenkbewegungen, durchschnittliche Aquaplaningsicherheit.“

    Wintrac 4 Xtreme; 235/55 R 17 99H

    3

  • Fulda Kristall 4x4; 235/55 R17 103H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: hohe Aquaplaningsicherheit, unauffälliges Laufgeräusch, befriedigender Trockengrip.
    Schwächen: erhöhter Rollwiderstand, wenig Seitenführung bei Nässe, mäßige Traktion auf Schnee.“

    Kristall 4x4; 235/55 R17 103H

    4

  • Michelin Pilot Alpin PA3; 235/55 R17 103V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: sehr niedriger Rollwiderstand, kurzer Bremsweg auf Schnee, hohe Aquaplaningsicherheit.
    Schwächen: verringerte Haftung bei Nässe, durchschnittliche Seitenführung, hoher Preis.“

    Pilot Alpin PA3; 235/55 R17 103V

    4

  • Nokian WR G2; 235/55 R17 103V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: geringer Rollwiderstand, ordentlicher Schneegrip, niedriger Preis.
    Schwächen: reduzierte Aquaplaningsicherheit, mäßige Reaktion auf Lenkbewegungen.“

    WR G2; 235/55 R17 103V

    4

  • Toyo Open County W/T; 235/55 R17 103V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 17 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: kurzer Bremsweg auf Schnee, gute Seitenführung bei Nässe und Schnee.
    Schwächen: reduzierte Aquaplaningsicherheit, verlängerter Trockenbremsweg, erhöhter Rollwiderstand.“

    Open County W/T; 235/55 R17 103V

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen