Autoreifen im Vergleich: „Günstig ist oft gefährlich“ - 205/55 R16 H

ADAC Motorwelt

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 18 Winterreifen, die Bewertungen von 2,2 bis 3,8 erhielten. Die Reifen wurden unter anderem bei Nässe, Trockenheit, Eis und Schnee getestet.

  • Continental ContiWinterContact TS 830; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,2 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogener Winterreifen mit Bestnote auf Schnee, geringer Verschleiß.
    Schwächen: -.“

    ContiWinterContact TS 830; 205/55 R16 H

    1

  • Dunlop SP Winter Sport 3D; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,4 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogen, Bestnote auf Eis, besonders gut auch auf Nässe, relativ geringer Verschleiß.
    Schwächen: -.“

    2

  • Esa-Tecar SuperGrip 7; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,4 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogen, gut auf Nässe, relativ geringer Verschleiß.
    Schwächen: - Reifen ist fast ausschließlich bei Werkstätten in der Schweiz oder nur vereinzelt im Internet erhältlich.“

    2

  • Goodyear Ultragrip 7+; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,4 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogen, besonders gut auf nasser Fahrbahn.
    Schwächen: -.“

    Ultragrip 7+; 205/55 R16 H

    2

  • Michelin Primacy Alpin PA3; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,4 – empfehlenswert

    „Stärken: Bestnoten beim Verschleiß, geringer Kraftstoffverbrauch, besonders gut auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: Etwas schwächer auf Schnee und Eis.“

    Primacy Alpin PA3; 205/55 R16 H

    2

  • Maloya Davos; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,5 – empfehlenswert

    „Stärken: Besonders gut auf Schnee, gut auch auf Nässe.
    Schwächen: Etwas höherer Verschleiß.“

    Davos; 205/55 R16 H

    6

  • Hankook W440 Icebear; 205/55 R16H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,6 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogener Winterreifen, besonders gut auf Nässe.
    Schwächen: Etwas höherer Kraftstoffverbrauch.“

    W440 Icebear; 205/55 R16H

    7

  • Semperit Speed Grip; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,6 – empfehlenswert

    „Stärken: Gut auf Schnee.
    Schwächen: Etwas schwächer auf Nässe.“

    Speed Grip; 205/55 R16 H

    7

  • Uniroyal MS plus 66; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,6 – empfehlenswert

    „Stärken: Besonders gut auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: Relativ schwach auf Eis.“

    MS plus 66; 205/55 R16 H

    7

  • Vredestein Snowtrac 3; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,6 – empfehlenswert

    „Stärken: Besonders gut auf Eis, gut auch auf Schnee.
    Schwächen: Etwas schwächer auf Nässe.“

    Snowtrac 3; 205/55 R16 H

    7

  • Yokohama W.Drive; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,6 – empfehlenswert

    „Stärken: Bestnote auf trockener Fahrbahn, geringer Kraftstoffverbrauch.
    Schwächen: Etwas schwächer auf Nässe und Schnee.“

    W.Drive; 205/55 R16 H

    7

  • Nokian WR G2; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,7 – empfehlenswert

    „Stärken: Gut auf trockener Fahrbahn, recht gut auch auf Eis, relativ geringer Verschleiß.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe.“

    WR G2; 205/55 R16 H

    12

  • Kumho I'Zen KW23; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,9 – empfehlenswert

    „Stärken: Gut auf trockener Fahrbahn, recht gut auch auf Eis.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe und Schnee, höherer Verschleiß.“

    I'Zen KW23; 205/55 R16 H

    13

  • Pirelli Winter Sottozero Serie II; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:2,9 – empfehlenswert

    „Stärken: -.
    Schwächen: Relativ schwach auf trockener, nasser und vereister Fahrbahn.“

    Winter Sottozero Serie II; 205/55 R16 H

    13

  • Avon Tyres Ice Touring ST; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:3,0 – bedingt empfehlenswert

    „Stärken: Gut auf Nässe, leises Außengeräusch.
    Schwächen: Schwach auf trockener und schneebedeckter Fahrbahn, hoher Verschleiß.“

    Ice Touring ST; 205/55 R16 H

    15

  • Firestone Winterhawk 2; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:3,0 – nicht empfehlenswert

    „Stärken: Gut auf trockener Fahrbahn, relativ geringer Verschleiß.
    Schwächen: Sehr schwach auf Schnee, recht schwach auch auf Nässe und Eis.“

    15

  • Goodride SW602; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Reifenquerschnitt: 55%;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:3,6 – nicht empfehlenswert

    „Stärken: Bestnote beim Kraftstoffverbrauch.
    Schwächen: Sehr schwach auf trockener und nasser Fahrbahn, etwas höherer Verschleiß.“

    SW602; 205/55 R16 H

    17

  • Kenda Polar Trax KR19; 205/55 R16 H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 205 mm;
    • Durchmesser: 16 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    Note:3,8 – nicht empfehlenswert

    „Stärken: -.
    Schwächen: Schwach in allen Disziplinen, doch extrem auf Nässe (vor allem beim Bremsen und in der Seitenführung).“

    Polar Trax KR19; 205/55 R16 H

    18

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen