ADAC Motorwelt prüft Autoreifen (9/2009): „Günstig ist oft gefährlich“ - 185/60 R14 T

ADAC Motorwelt

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 16 Winterreifen, die Bewertungen von 2,2 bis 4,0 erhalten haben. Die Reifen wurden unter anderem bei Nässe, Trockenheit, Eis und Schnee getestet.

  • Vredestein Snowtrac 3; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,2 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogen, Bestnoten auf Schnee und Eis, gut auch auf Nässe, sehr geringer Verschleiß.
    Schwächen: -.“

    Snowtrac 3; 185/60 R14 T

    1

  • Continental ContiWinterContact TS 800; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,3 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogener Winterreifen mit Bestnote beim Verschleiß, gut auch auf Nässe und Schnee.
    Schwächen: -.“

    ContiWinterContact TS 800; 185/60 R14 T

    2

  • Fulda Kristall Montero 3; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,3 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogen, besonders gut auf trockener, nasser und schneebedeckter Fahrbahn sowie beim Spritverbrauch.
    Schwächen: -.“

    Kristall Montero 3; 185/60 R14 T

    2

  • Bridgestone Blizzak LM-30; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,4 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogener Winterreifen, besonders gut auf Nässe und Eis, gut auch auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: -.“

    4

  • Dunlop SP Winter Response; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,5 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogener Winterreifen mit Bestnote auf nasser Fahrbahn.
    Schwächen: Etwas höherer Verschleiß.“

    SP Winter Response; 185/60 R14 T

    5

  • Goodyear UltraGrip 7+; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,5 – besonders empfehlenswert

    „Stärken: Sehr ausgewogen, Bestnote beim Geräuschverhalten, gut auch auf trockener und nasser Fahrbahn.
    Schwächen: -.“

    UltraGrip 7+; 185/60 R14 T

    5

  • Kleber Krisalp HP2; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,5 – empfehlenswert

    „Stärken: Bestnote auf trockener Fahrbahn, relativ geringer Verschleiß und Kraftstoffverbrauch.
    Schwächen: Im Vergleich zu den Besten etwas schwächer auf Schnee und Eis.“

    5

  • Semperit Master-Grip; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,6 – empfehlenswert

    „Stärken: Ausgewogene Leistungen auf trockener und nasser Fahrbahn.
    Schwächen: Relativ schwach auf Eis.“

    Master-Grip; 185/60 R14 T

    8

  • Kumho I'Zen KW23; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,7 – bedingt empfehlenswert

    „Stärken: Gut auf trockener und nasser Fahrbahn.
    Schwächen: Relativ schwach auf Schnee, etwas höherer Verschleiß.“

    I'Zen KW23; 185/60 R14 T

    9

  • Uniroyal MS plus 6; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,7 – empfehlenswert

    „Stärken: Bestnote beim Geräuschverhalten, besonders gut auch auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: Leichte Schwächen auf Nässe und vor allem auf Eis, etwas erhöhter Kraftstoffverbrauch.“

    MS plus 6; 185/60 R14 T

    9

  • Firestone Winterhawk 2; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,8 – nicht empfehlenswert

    „Stärken: Besonders gut auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: Sehr schwach auf Schnee.“

    Winterhawk 2; 185/60 R14 T

    11

  • Lassa Snoways; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:2,9 – bedingt empfehlenswert

    „Stärken: -.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe, etwas höherer Kraftstoffverbrauch.“

    12

  • Pneumant PN 150 Wintec; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:3,1 – nicht empfehlenswert

    „Stärken: Besonders gut auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: Sehr schwach auf Schnee, relativ schwach auf Nässe, hoher Verschleiß.“

    13

  • Marangoni 4 Winter; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:3,3 – nicht empfehlenswert

    „Stärken: Gut auf schneebedeckter Fahrbahn.
    Schwächen: Sehr schwach auf Nässe (vor allem beim Bremsen).“

    4 Winter; 185/60 R14 T

    14

  • Sava Eskimo S3; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Reifenquerschnitt: 60%;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:3,6 – nicht empfehlenswert

    „Stärken: Besonders gut auf Schnee.
    Schwächen: Extrem schwach auf Nässe (vor allem beim Bremsen).“

    15

  • Federal Himalaya WS-1; 185/60 R14 T

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 185 mm;
    • Durchmesser: 14 Zoll;
    • Speed-Index: T (bis 190 km/h)

    Note:4,0 – nicht empfehlenswert

    „Stärken: Relativ geringer Verschleiß.
    Schwächen: Extrem schwach auf Nässe (vor allem beim Bremsen), auf trockener Fahrbahn und auf Eis.“

    16

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen