Prozessoren im Vergleich: AMD Trinity und FX Desktop Prozessoren im Test

notebookcheck.com

Was wurde getestet?

Es wurden vier Prozessoren näher betrachtet, jedoch nicht benotet.

  • AMD A10-5800K

    • Prozessortyp: AMD A10;
    • Taktfrequenz: 3800 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel FM2;
    • Prozessor-Kerne: 4;
    • Stromverbrauch: TDP 100W

    ohne Endnote

    „Mit den APUs der A-Serie bietet AMD eine preiswerte Alternative zur GPU-losen FX-Baureihe an, die dennoch genügend Leistungsreserven für eine Vielzahl alltäglicher Anwendungen mitbringt. ... Falls gewünscht, können die ‚K‘-APUs über ein Anheben des Multiplikators auch besonders einfach übertaktet werden; mit guter Luftkühlung sind in den meisten Fällen etwa 4,5 GHz ohne Schwierigkeiten möglich. ...“

    A10-5800K
  • AMD A4-5300

    • Prozessortyp: AMD Llano A4;
    • Taktfrequenz: 3400 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel FM2;
    • Prozessor-Kerne: 2

    ohne Endnote

    „... das günstigste Modell, der nur etwa 40 Euro teure A4-5300, ist für Multimedia-Zwecke, das Surfen im Internet oder einfache Office-Aufgaben mehr als ausreichend qualifiziert. ...“

    A4-5300
  • AMD A8-5600K

    • Prozessortyp: AMD A8;
    • Taktfrequenz: 3600 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel FM2;
    • Prozessor-Kerne: 2;
    • Stromverbrauch: TDP 100 Watt

    ohne Endnote

    „... Wer auch anspruchsvollere Software aus dem Bereich Bildbearbeitung oder Videokonvertierung (ohne GPU-Unterstützung) einsetzt, sollte sich ... eher dem A8-5600K ... zuwenden. Dank doppelter Modul- und Kernzahl sind diese Modelle besser für exzessives Multitasking geeignet und glänzen darüber hinaus mit einer schnellen GPU, die viele aktuelle Spiele in akzeptabler Qualität flüssig bewältigt. ...“

    A8-5600K
  • AMD FX-8350

    • Prozessortyp: AMD FX;
    • Taktfrequenz: 4000 MHz;
    • Sockeltyp: Sockel AM3+;
    • Prozessor-Kerne: 8;
    • Stromverbrauch: TDP 125 Watt

    ohne Endnote

    „... Die Leistungsaufnahme ist ... einer der größten Minuspunkte des FX-8350. Wer auf eine integrierte Grafiklösung verzichten kann, erhält mit dem mächtigen Achtkerner im Gegenzug eine immense Rechenleistung für vergleichsweise wenig Geld ...“

    FX-8350

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Prozessoren