Organisationssoftware im Vergleich: Warenwirtschaftssysteme im Vergleich

MAC LIFE: Warenwirtschaftssysteme im Vergleich (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 7 weiter

Inhalt

Hinter jedem Mac steckt ein Warenwirtschaftssystem - und nicht nur hinter jedem Mac: Kauf und Verkauf von Produkten, Zubehör und Waren aller Art sind ohne Computerunterstützung kaum effektiv. Wer Waren produziert oder damit handelt, kann so Prozesse transparent machen und Kunden und sich selbst zufriedenstellen. Immer mehr Unternehmen jeder Größe setzen dazu auf den Mac - und genießen Effizienz in Arbeitsabläufen und Design.

Was wurde getestet?

Im Test waren 16 Programme, die keine Endnoten erhielten.

  • (cs) WaWi

    (cs) Dirk Nöller (cs) WaWi

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „OpenSource-Lösung für Kleinstunternehmen, kostenloser Einstieg.“

  • M System

    AM Business M System

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Umfangreiches Paket für alle Unternehmensarten.“

  • directKasse 2.5.5

    Bönig und Kallenbach directKasse 2.5.5

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Kassenlösung mit WWS von Elektronikspezialisten.“

  • DW-Shop Pro / Small Office 6.5.2

    Deltaworx DW-Shop Pro / Small Office 6.5.2

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Quelloffene Version lieferbar, Schwerpunkt Kontaktmanagement, Dokumentenverwaltung.“

  • fw Auftrag  (fw WAWI 5)

    fileWorker fw Auftrag (fw WAWI 5)

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Modulartiges, erweiterbares System mit vielen Funktionen für Einzelhandel.“

  • advanter sales

    Günther Business Solutions advanter sales

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Umfangreiches Paket inklusive Qualitätsmanagement, mit Schnittstellen zu Buchhaltung und weiteren Großsystemen.“

  • FirstMillion X 8.6.2

    Hartmann Software FirstMillion X 8.6.2

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Gewachsene Lösung ohne Lagerverwaltung mit fortschrittlichen Details.“

  • Firma Vx 8

    Intex Publishing Firma Vx 8

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Vielseitiges Paket mit besonderen Detaillösungen.“

  • Megafakt

    Lots a Bits Megafakt

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Paket mit Resellerspezialisierung, Fibu-Export und permanenter Inventur.“

  • mcn Commerce

    Macnetic mcn Commerce

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Umfangreiches Paket mit guter Lagerverwaltung und Webshop-Anbindung, Buchhaltungsschnittstellen.“

  • Revolver Office 7.1

    Mono Systems Revolver Office 7.1

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Dynamisch entwickelte Office-Lösung mit erstem Reseller-Modul und Anbindung an MonkeyOffice, Banking-Programme.“

  • activeHandel

    MSU activeHandel

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Kleine WWS-Lösung mit großem optionalen Umfang wie Online-Banking, Fibu etc.“

  • MSUFakt! X.6

    MSU MSUFakt! X.6

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Komplettlösung im MSU-Design, die alles Nötige für jedes Unternehmen enthält.“

  • McBüro Warenwirtschaft 12

    Sinobit McBüro Warenwirtschaft 12

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Frei gestaltbare All-Around-Lösung mit iPhone-Anbindung.“

  • 8

    Topix 8

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Überarbeitete Komplettlösung im Topix-Design mit vielen Extras für kleine bis große Unternehmen.“

  • Checkout 2.3

    Werck Checkout 2.3

    • Typ: Warenwirtschaftssystem

    ohne Endnote

    „Aktuelles Design, Banking zur Zeit nur mit US-Versionen von Intuit Quickbooks und MYOB AccountEdge.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Organisationssoftware