Sinobit McBüro Warenwirtschaft 12 im Test

(Organisationssoftware)
McBüro Warenwirtschaft 12 Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Waren­wirt­schafts­sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Sinobit McBüro Warenwirtschaft 12

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • 16 Produkte im Test
    • Seiten: 7

    ohne Endnote

    „Frei gestaltbare All-Around-Lösung mit iPhone-Anbindung.“  Mehr Details

Datenblatt zu Sinobit McBüro Warenwirtschaft 12

Betriebssystem Mac OS X
Sprachen Deutsch
Freeware fehlt
Typ Warenwirtschaftssystem

Weitere Tests & Produktwissen

Vernetztes Denken leicht gemacht

MAC LIFE 5/2011 - Nutzen Sie das Schwesterprogramm MindNode touch [7] auf iPhone oder iPad, dann lassen sich Mindmaps sogar über eine WLAN-Verbindung teilen. MindManager 8 Die bisher vorgestellten Programme beschränken sich weitgehend auf das Erstellen einfacher Mindmaps. Wer Mindmaps auch zur Projektplanung einsetzen will oder für anderweitige Aufgaben, benötigt eine Software, welche entsprechende Funktionen integriert hat. Bei dem nicht ganz billigen MindManager 8 [10] von Mindjet ist das der Fall. …weiterlesen

Warenwirtschaftssysteme im Vergleich

MAC LIFE 6/2009 - o.). Revolver-Kassenbeleg, mcn commerce-Adressverwaltung, MSU-Rechnungen und Lieferscheine (v. oben). Das Warenwirtschaftssystem Dahinter steckt ein Modell: Ein WWS oder WaWi bildet die Warenströme und alle Geschäftsprozesse eines Unternehmens ab – und ist meist eine Software für Disposition und Logistik. Dem Einzelhändler wie dem Großkonzern helfen WWS dabei, Waren möglichst termintreu und zu minimalen Kosten zu vertreiben. …weiterlesen

Mit Winsysclean den PC aufräumen und optimieren

PC-WELT 11/2009 - Die Vollversion entfernt nicht nur fehlerhafte Registry-Einträge, sondern beseitigt Ballast genauso mühelos wie Spuren im Browser oder anderen Anwendungen.In Ausgabe 11/2009 stellt die PC-Welt die Festplatten-Software Winsysclean vor und erklärt die Einrichtung und Funktionen des Programms. …weiterlesen

Fakten statt Vermutungen

Business & IT 2/2010 - Ein dumpfes Bauchgefühl reicht meist aus, um zu erkennen, dass gewisse Abläufe in der Firma nicht rund sind. Wer es genauer wissen will, kommt um eine detaillierte und objektive Positionsbestimmung in Form einer Prozess-Analyse nicht herum. Erst mit diesen Daten ist eine gezielte Verbesserung der Situation möglich. Der Weg dorthin ist jedoch meist steinig.In Ausgabe 2/2010 wird auf vier Seiten ein Überblick zum Thema Prozessoptimierung im Unternehmen gegeben. …weiterlesen

Kalender++

PC Magazin 4/2010 - Es gibt einige Erweiterungen für OpenOffice, auf die man als Anwender von Microsoft Office ein bisschen neidisch sein kann. Muss man aber gar nicht, da sich viele dieser Extensions ganz einfach mit VBA nachbauen lassen. Das Ergebnis ist dann oft besser als das Original – wie das Klonen des beliebten .riess Date Browsers beweist...PC Magazin erklärt in Ausgabe 4/2010 die Programmierung eigener Office-Erweiterungen zur Terminplanung nach Vorbild von OpenOffice-Extensions. …weiterlesen

Pages - die bessere Textverarbeitung

MAC easy 5/2009 - Das Programm Pages ist neben der Tabellenkalkulation Numbers und dem Präsentationsprogramm Keynote Bestandteil von Apples Bürosuite iWork, die Anwender für rund 80 Euro erwerben können. Mit unseren Tipps holen Sie das Beste aus der Textverarbeitung.In dem vierseitigen Workshop stellt Mac Easy (5/2009) das Programm Pages vor und gibt dazu nützliche Tipps. …weiterlesen

Anwalts Liebling?

MacUp 2/2010 - Mit der richtigen Software können Anwaltskanzleien und Rechtsabteilungen ihre Arbeitsabläufe optimieren. MACup stellt zwei aktuelle Kanzleisoftware-Lösungen vor.Testumfeld:Im Test befanden sich zwei Kanzleiprogramme, die die Noten 2,0 und 2,5 erhielten. …weiterlesen