CHIP FOTO VIDEO

Inhalt

Flexibel und alles andere als kiloschwer: In unserem Test treffen neu erschienene DSLM-Zooms auf an den jeweiligen Bajonetten bewährten Optiken.
Im Vergleichstest:
Mehr...

0 Zoom-Objektive für Fujifilm im Vergleichstest

0 Zoom-Objektive für Nikon im Vergleichstest

1 Zoom-Objektive für Micro Four Thirds im Einzeltest

  • Olympus M.Zuiko Digital ED 40-150mm 1:4.0-5.6 R

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: MFT
    • Brennweite: 40mm-150mm
    • Bildstabilisator: Nein
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    Plus: Autofokus liefert tolle Leistung ab, erfreulich geringe Bildfehler, starker Zoom.
    Minus: Leider bringt das Objektiv weder Sonnenblende noch Bildstabilisator mit. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    M.Zuiko Digital ED 40-150mm 1:4.0-5.6 R

0 Zoom-Objektive für Samsung im Vergleichstest

4 Zoom-Objektive für Sony im Vergleichstest

  • Sony Vario-Tessar T* E 16-70 mm F4 ZA OSS (SEL1670Z)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 16mm-70mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    84,8%

    Stärken: Hervorragender Autofokus, nahezu keine Bildfehler.
    Schwächen: die Ausstattung könnte üppiger sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Vario-Tessar T* E 16-70 mm F4 ZA OSS (SEL1670Z)
  • Sony SEL55210 (E55-210 mm F4,5-6,3 OSS)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 55mm-210mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    81,7%

    Stärken: hohe Auflösung, wertige Verarbeitung, mit Bildstabilisator, günstiger Preis.
    Schwächen: ziemlich lichtschwach, bei wenig Licht schwächelt der Autofokus, Randabdunklung bei kurzer Brennweite. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    SEL55210 (E55-210 mm F4,5-6,3 OSS)
  • Sony SEL-18200LE (E 18-200mm F3,5-6,3 OSS LE)

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 18mm-200mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    81%

    Stärken: mit Bildstabilisator, geringes Gewicht bei kompakten Abmessungen, beim Abblenden nahezu keine Randabdunklung.
    Schwächen: bei geringer Brennweite leidet die Bildqualität häufig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    SEL-18200LE (E 18-200mm F3,5-6,3 OSS LE)
  • Sony SELP18105G (E PZ 18-105 mm F4 G OSS)

    • Objektivtyp: Standardobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 18mm-105mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    76,7%

    Plus: über den gesamten Brennweitenbereich beträgt die Offenblende f/4,0; Zoom funktioniert mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten.
    Minus: zu den Rändern fällt die Schärfe auffällig ab, an kleinen spiegellosen Systemkameras wirkt das Objektiv ziemlich wuchtig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    SELP18105G (E PZ 18-105 mm F4 G OSS)

Tests

Mehr zum Thema Objektive

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf