c't prüft Notebooks (8/2008): „Klein, leicht, günstig“ (Redakteur: Florian Müssig)

c't

Inhalt

Das Netbook-Fieber hat die ganze Branche ergriffen: Mittlerweile umfasst das neue Segment der billigen und besonders kleinen Notebooks mit abgespeckter Hardware ein Dutzend Geräte, Tendenz steigend. Wie sich die unterschiedlichen Konzepte bewähren, müssen hier alle derzeit erhältlichen Netbooks zeigen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich neun Netbooks. Die Bewertungskriterien waren unter anderem die Laufzeit, Rechenleistung und die Ausstattung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben.

  • Acer Aspire One A110L

    • Displaygröße: 8,9";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270

    ohne Endnote

    „Acers Aspire One A110L bietet eine anwenderfreundliche Linux-Oberfläche; als einziges Netbook hat es aber ein spiegelndes Display.“

    Aspire One A110L
  • Asus Eee PC 701 (4GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Prozessor-Modell: Core 2 Duo T7500;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 0,5 GB

    ohne Endnote

    „... Das kleine Gehäuse wird im Betrieb recht warm - obwohl der Celeron-M-Prozessor nur mit 630 MHz statt nominal 900 MHz läuft. Das matte Display sitzt etwas verloren im großen Deckel ...“

    Eee PC 701 (4GB)
  • Asus Eee PC 900 (Windows XP)

    • Displaygröße: 8,9";
    • Prozessor-Modell: Intel Celeron M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    ohne Endnote

    „Das Display des Asus Eee PC 900 ist sehr dunkel; hierzulande wird das Netbook nur mit Windows XP verkauft.“

    Eee PC 900 (Windows XP)
  • Asus Eee PC 901

    • Displaygröße: 8,9";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270

    ohne Endnote

    „... Als einziges von wenigen Netbooks hat der Eee PC 901 Bluetooth. Der gute VGA-Ausgang liefert auch bei 1680 x 1050 Punkte ansehnliche Bilder. ...“

    Eee PC 901
  • Medion Akoya Mini E1210

    • Displaygröße: 10,2";
    • Prozessor-Modell: Intel Atom N270;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    ohne Endnote

    „... Der matte Bildschirm leuchtet mit 200 cd/m² kräftig genug für den Betrieb in heller Umgebung. Die vergleichsweise große Tastatur ermöglicht das Tippen längerer Texte ohne große Anstrengungen. ...“

    Akoya Mini E1210
  • MSI Wind U100-1618XP

    • Displaygröße: 10";
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    ohne Endnote

    „... Die Webcam löst 1,3 statt 0,3 Megapixel auf, Bluetooth ist fest eingebaut. Das WLAN-Modul kann allerdings kein Draft-N ...“

    Wind U100-1618XP
  • One One Mini Notebook A120

    • Displaygröße: 7";
    • Prozessor-Modell: VIA C7-M;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 0,5 GB

    ohne Endnote

    „... Für die geringsten Kosten im Testfeld muss man die magerste Ausstattung hinnehmen: Das A110 hat nur 512 MByte RAM und 2 GByte Flash-Speicher. ...“

    One Mini Notebook A120
  • One One Mini Notebook A450

    • Displaygröße: 10,2";
    • Prozessor-Modell: VIA C7-M-ULV;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    ohne Endnote

    „... Das Tippen längerer Texte erfordert wegen der kleinen Tasten im 15,8-Millimeter-Raster etwas Mühe, auch weil das Layout der Tastatur gewöhnungsbedürftig ist ...“

    One Mini Notebook A450
  • Packard Bell EasyNote XS

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    ohne Endnote

    „... Der Spalt zwischen aufgeklapptem Deckel und Unterbau ist so groß, dass die Hand durchpasst. So kann man mit einer Hand das Gerät halten und mit der anderen tippen - das geht auch im Stehen. ...“

    EasyNote XS

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks