2 Fahrradcomputer: Outdoor-Duell: Garmin vs. Mio

PC Magazin: Outdoor-Duell: Garmin vs. Mio (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Leistung messen und gleichzeitig navigieren – welcher GPS-Fahrradcomputer ist besser: Marktführer Garmin oder Herausforderer Mio?

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren zwei Fahrradcomputer, die jeweils mit „gut“ bewertet wurden.

  • Garmin Edge 810

    • Höhenmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos;
    • Gewicht: 98 g;
    • Wasserschutz: Spritzwassergeschützt

    „gut“

    „Pro: umfangreiche Ausstattung; mit rund 17 Stunden lange Akkulaufzeit; drahtlose Datenübertragung per Smartphone-App.
    Contra: keine Topokarte im Lieferumfang enthalten; hoher Preis; spiegelndes Display.“

    Edge 810
  • Mio Cyclo 505 HC

    • Bildschirmgröße: 3";
    • Gewicht: 130 g;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    „gut“

    „Pro: satte Ausstattung inklusive Fahrradkarten und Sensoren; Wi-Fi und Bluetooth 4.0; Akkulaufzeit rund 12 Stunden.
    Contra: hakelige Verwaltung über Browser-Applikation und Desktop-Software Mioshare; hoher Preis; spiegelndes Display.“

    Cyclo 505 HC

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Outdoor-Navigationsgeräte