„Aus einer Hand“ - Streaming Clients

connect

Inhalt

Wie kommen Multimediafiles vom NAS ins Wohnzimmer? Mit Streaming-Clients für Stereoanlage und Fernseher. connect stellt einige Modelle vor.

Was wurde getestet?

Im Test waren sieben Streaming-Clients. Sie erhielten keine Endnoten.

  • AVM FRITZ! Media

    ohne Endnote

    „... Neben IPTV und Video-on-Demand - beispielsweise vom Anbieter Maxdome - spielt die AVM-Box Inhalte vom eigenen Rechner oder von beliebigen NAS-UPnP-Geräten ab. ...“

    FRITZ! Media
  • D-Link DSM-510

    • Typ: Netzwerk-Player

    ohne Endnote

    „... Netzwerkspezialist D-Link hat mit dem DSM-510 einen Streaming-Client im Programm, der sich auf HD-Inhalte spezialisiert hat. Natürlich spielt die Box auch Musik per LAN oder WLAN vom NAS-Server ab und beamt die Urlaubsfotos auf den Fernseher, es lassen sich aber eben auch Filme übertragen. ...“

    DSM-510
  • Logitech Squeezebox Boom

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Display: 3"

    ohne Endnote

    „... Per LAN oder WLAN ins Heimnetzwerk eingebunden, verwöhnt das Kistchen mit Stereosound aus eingebauten Lautsprechern samt 30-Watt-Verstärker. ...“

    Squeezebox Boom
  • NetGear EVA9150

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Speicherkapazität: 500 GB

    ohne Endnote

    „Netgears EVA9150 geht noch einen Schritt weiter und streamt neben Musik auch Bilder und Videos vom NAS-Server auf Ihren Fernseher - und das sogar in Full-HD ... Sogar die Suche und Indizierung des Multimedia-Contents im Netzwerk erledigt der Netgear-Player. ...“

    EVA9150
  • Philips Streamium NP2900

    • Typ: Internetradio;
    • Kanäle: Stereo;
    • Bluetooth: Nein;
    • Wecker: Nein;
    • Gewicht: 1500 kg

    ohne Endnote

    „... Wer seine Lieblingshits vom NAS-System ohne Zusatzgeräte im Wohnzimmer wiedergeben will, liegt mit der Philips-Lösung genau richtig, denn der Music Player NP2900 hat auch einen 30-Watt-Verstärker und vier Lautsprecher an Bord, ist also eine eigenständige kleine Stereoanlage. ...“

    Streamium NP2900
  • Sonos Bundle 150

    • Typ: Netzwerk-Player

    ohne Endnote

    „... Sonos nutzt ein eigenes WLAN-Netz nach dem leistungsfähigen und weitreichenden N-Standard. Egal also, wie Sie Ihr konventionelles WLAN-Netz in der Wohnung gerade auslasten, die Musikwiedergabe wird dadurch nicht gestört. ...“

    Bundle 150
  • T + A Caruso

    • DAB+: Nein;
    • UKW: Nein;
    • Internetradio: Nein;
    • WLAN: Ja;
    • Bluetooth: Nein

    ohne Endnote

    „... Der kommt als schicker Würfel daher und verdaut so ziemlich alles, was mit Musik zu tun hat. ... Was im Praxistest leider nicht voll überzeugen konnte, war der Klang - hier hätten wir für den Preis mehr erwartet.“

    Caruso

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Player