1 Motorrad, 1 Motorradkombi und 1 Motorradhelm: Rundumschlag

TÖFF: Rundumschlag (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Praxistest Motorrad, Bekleidung, Helm: Ist der Redaktor auf Achse, freut sich der Leser gleich dreimal!

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich ein Motorrad, eine Textilkombi sowie ein Motorradhelm, deren Bewertung unabhängig voneinander erfolgte.

  • Rukka SRO Edison

    • Typ: Textilkombi;
    • Art: Zweiteiler

    ohne Endnote

    „Die Verarbeitung der Rukka Edison SRO überzeugt. Die Kombi nervt aber in Details wie dem Magnetverschluss am Kragen und dem Lockout-Reissverschluss.“

    SRO Edison
  • Schuberth C3

    • Typ: Klapphelm;
    • Werkstoff: Fiberglas;
    • Integrierte Sonnenblende: Ja;
    • Verschluss: Ratschenverschluss

    ohne Endnote

    „Dieser Helm ist jeden Franken wert: Das niedrige Geräuschniveau, die hervorragende Brillentauglichkeit und die integrierte Sonnenblende sind exzellent. Vorbildlich sind auch die lange Kinnriemen-Polsterung und das für einen Klapphelm sehr geringe Gewicht von 1570 Gramm.“

    C3
  • Triumph Speed Triple (99 kW) [11]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Der Triple eilt ohne Durchhänger und, wenn man will, mit atemberaubender Vehemenz durchs Drehzahlband, macht aber auch im touristischen Bummeleinsatz jederzeit eine gute Figur, da ordentlich Druck bereits aus niedrigsten Drehzahlen zur Verfügung steht. Es darf also schaltfaul gefahren werden. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von TÖFF in Ausgabe 7/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Speed Triple (99 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorradkombis