30 Motorrad-Winterbekleidungen: Immer gut warm fahren

MOTORRAD - Heft 24/2011

Inhalt

Mit dem Motorrad bis zum Nordpol? Traut sich wohl keiner. Im Winter auf zwei Rädern zur Arbeit fahren? Schon eher. Macht alles aber nur dann Spaß, wenn die Kleidung vor beißender Kälte schützt. MOTORRAD testete die wichtigsten Klamotten für die bevorstehende Wintersaison.

Was wurde getestet?

Im Test waren 30 Motorrad-Winterbekleidungen. Die Bewertungen reichten von „sehr gut“ bis „ausreichend“. Als Testkriterien für die Sturmhauben und Winterhandschuhe dienten Ausstattung/Verarbeitung, Wetterschutz und Passform/Tragekomfort. Zusätzlich diente die Handhabung bei den Sturmhauben sowie die Sicherheit bei den Winterhandschuhen als Kriterium.

Im Vergleichstest:
Mehr...

8 Sturmhauben im Vergleichstest

  • IXS X-WS Sturmhaube Cordoba 2

    • Typ: Sturmhaube

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Testsieger

    Ausstattung/Verarbeitung: 5 von 5 Punkten;
    Handhabung: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    X-WS Sturmhaube Cordoba 2

    1

  • Held Sturmhaube 9151

    • Typ: Sturmhaube

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 5 von 5 Punkten;
    Handhabung: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Sturmhaube 9151

    2

  • Rukka WS Coolmax Balaclava

    • Typ: Sturmhaube

    „gut“ (82 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 5 von 5 Punkten;
    Handhabung: 5 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 3 von 5 Punkten.

    WS Coolmax Balaclava

    2

  • BMW Motorrad Windbreaker 2

    • Typ: Sturmhaube

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 5 von 5 Punkten;
    Handhabung: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 3 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Windbreaker 2

    4

  • Vanucci Sturmhaube Windmaster

    • Typ: Sturmhaube

    „gut“ (80 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Handhabung: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Sturmhaube Windmaster

    4

  • Buff Cyclone Buff

    • Typ: Kopftuch, Halstuch

    „gut“ (79 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Ausstattung/Verarbeitung: 5 von 5 Punkten;
    Handhabung: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 3 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Cyclone Buff

    6

  • Reusch Sturmhaube

    • Typ: Sturmhaube

    „gut“ (78 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Handhabung: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 3 von 5 Punkten.

    Sturmhaube

    7

  • Scott Wind Warrior

    • Typ: Gesichtsmaske

    „befriedigend“ (69 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Handhabung: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 3 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 2 von 5 Punkten.

    Wind Warrior

    8

7 5-Finger-Winterhandschuhe im Vergleichstest

  • Held Arctic

    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) – Testsieger

    Der Name Arctic ist bei Held Programm. Der Winterhandschuh der Allgäuer hält Wasser und Wind ab und bleibt dabei stets atmungsaktiv. Perfekt für die kalte Jahreszeit. Bestens ausgestattet und hervorragend verarbeitet bietet der Testsieger der Zeitschrift Motorrad guten Schutz bei Stürzen. Er lässt sich sehr komfortabel tragen und kann auch bei der Passform voll und ganz überzeugen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Arctic

    1

  • IXS X-GTX Polaris Evo

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (81 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 3 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 5 von 5 Punkten.

    X-GTX Polaris Evo

    2

  • Louis Motorradvertrieb Probiker Arctic III

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (80 von 100 Punkten) – Kauftipp

    Ausstattung/Verarbeitung: 3 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 5 von 5 Punkten.

    Probiker Arctic III

    3

  • Difi Jermak

    „gut“ (79 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 3 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 3 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 5 von 5 Punkten.

    4

  • Dane Basic GTX II

    „gut“ (76 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 2 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 5 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Basic GTX II

    5

  • Büse Oslo

    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 4 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 3 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Oslo

    6

  • Polo Motorrad Thermoboy Arctis PCM

    • Art: Fingerhandschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Nein

    „befriedigend“ (65 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 3 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 3 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Thermoboy Arctis PCM

    7

5 3-Finger-Winterhandschuhe im Vergleichstest

  • Probiker Cool Breaker II

    • Art: Drei-Finger-Handschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (79 von 100 Punkten) – Testsieger

    Ausstattung/Verarbeitung: 3 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 3 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 5 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Cool Breaker II

    1

  • Rukka Lobster

    • Art: Drei-Finger-Handschuh;
    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Reflektierend: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „gut“ (72 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 5 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 3 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Lobster

    2

  • Held Talin

    „befriedigend“ (68 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 4 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 2 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Talin

    3

  • Difi Husky Aerotex

    • Atmungsaktiv: Ja;
    • Wasserdicht: Ja;
    • Winddicht: Ja

    „befriedigend“ (62 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 3 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 3 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 3 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 4 von 5 Punkten.

    Husky Aerotex

    4

  • IXS Milton

    „ausreichend“ (58 von 100 Punkten)

    Ausstattung/Verarbeitung: 3 von 5 Punkten;
    Sicherheit: 2 von 5 Punkten;
    Wetterschutz: 4 von 5 Punkten;
    Passform/Tragekomfort: 3 von 5 Punkten.

    5

4 Textilkombis im Vergleichstest

  • Difi Husky Pro

    • Typ: Textilkombi;
    • Art: Einteiler;
    • Protektoren: Knie, Ellenbogen, Schulter

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Dank der CE-zertifizierten Protektoren und des abriebresistenten Polyamidgewebes an den typischen Sturzzonen gewährt die Husky Pro Kombi einen hohen Sicherheitsstandard. Durch das dicke Innenfutter wird einem auch bei Wintertouren nicht kalt. Pendler können die Husky Pro einfach über der normalen Kleidung tragen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Husky Pro

    1

  • Held Uncover Jacke und Icano Hose

    • Typ: Textilkombi;
    • Art: Zweiteiler;
    • Protektoren: Knie, Ellenbogen, Schulter

    „gut“

    „Auf Winter getrimmter, hochwertiger Zweiteiler mit Thermofutter, Alubeschichtung und abnehmbarem Sturmkragen. Besser als eine normale Tourenkombi? In Fahrt kaum zu spüren.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 9/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Uncover Jacke und Icano Hose

    2

  • Louis Motorradvertrieb Proof Thermo

    • Typ: Textilkombi

    „gut“

    „Die dick gefütterte Regenkombi mit guter Wärmeleistung wird über regulärer Motorradkleidung getragen. Lässt sich zwar kaum unter der Sitzbank verstauen, ist aber dennoch sehr kompakt im Gepäck. Voll wintertauglich.“

    Proof Thermo

    2

  • Polo Motorrad Snowtrooper

    • Typ: Textilkombi;
    • Art: Einteiler

    „befriedigend“

    „Passform sackartig, klemmende Reißverschlüsse, keine Protektoren, aber zumindest Fächer fürs Nachrüsten vorhanden. Der preisgünstige Einteiler hinterlässt zwar gemischte Gefühle, hält aber definitiv gut warm und ist kein Fehlkauf.“

    Snowtrooper

    4

5 Funktionswäschen im Vergleichstest

  • IXS Kenai Evo + Sitka Evo

    • Geeignet für: Herren;
    • Material: Kunstleder, Windstopper, Polyester

    „sehr gut“

    „Als Base- und Midlayer gleichermaßen geeignet - die ‚eineinhalbte‘ Schicht. Gut platzierte, großflächige Windstopper-Einsätze qualifizieren die vielseitige, jedoch teure Wäsche auch für den Einsatz unter nicht wetterfester Oberbekleidung.“

    Kenai Evo + Sitka Evo

    1

  • Rukka Toast Microfleece Set

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Material: Polyester

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Simpel gemacht, preiswert und höchst effizient. Der Zweiteiler aus Mikrofleece sitzt zwar locker wie ein bequemer Schlafanzug, wärmt aber ausgezeichnet und lässt Körperfeuchtigkeit prima verdampfen. Ein echter Freund im Winter.“

    Toast Microfleece Set

    1

  • BMW Motorrad PCM Funktionsunteranzug 2

    • Geeignet für: Herren

    „gut“

    „Hohe Wärmeleistung, Körperklima wird gut reguliert. Tragegefühl allerdings sperrig wie ein altbackener Trainingsanzug. Optimal als zweite Schicht über der Sportwäsche. Teuer.“

    PCM Funktionsunteranzug 2

    3

  • Held Funktionswäsche Wolle

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Material: Baumwolle, Polyester, Polyamid

    „gut“

    „Hautnaher Schnitt, ideal als erste Lage. Das Wollmischgewebe ist fast so dünn wie eine Nylonstrumpfhose und wärmt gut, reicht allein unter der Kombi allerdings nicht an kalten Tagen.“

    Funktionswäsche Wolle

    3

  • Polo Motorrad Thermoboy 365+

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Material: Polyester

    „befriedigend“

    „Das Hohlfasermaterial Thermolite soll besonders gut die Körperfeuchtigkeit transportieren - tut dies aber nur mäßig. Die Wärmeleistung ist okay, der enge Schnitt angenehm. Funktioniert als erste oder zweite Schicht.“

    Thermoboy 365+

    5

1 Heizweste im Einzeltest

  • Polo Motorrad Heizweste

    „befriedigend“

    „Zwei akkubetriebene Heizkissen wärmen über Stunden den Brustbereich. Einfache Handhabung. Nette Sache, aber die eigentliche Wärmeleistung erbringt das normale Thermofutter der nur mäßig sitzenden Weste.“

    Heizweste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Sonstige Motorradkleidung