Tourenfahrer prüft Motorräder (10/2011): „Zweierlei Maß“

Tourenfahrer - Heft 11/2011

Inhalt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten bei der Gestaltung eines Zweizylinder-Motorrads. Sowohl motorseitig als auch vom Fahrwerk her. Wir sind mit BMW R 1200 RT, KTM 990 SM T und Yamaha XT 1200 Z Super Ténéré auf Tour gegangen - drei Vertretern, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich drei Motorräder. Die Produkte erhielten keine Endnoten.

  • BMW Motorrad R 1200 RT ABS (81 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... so viel Luxus kostet Geld. Im Gegenzug erhält man aber ein sehr ausgereiftes und ausgewogenes Fahrzeug, mit dem sich optimal reisen lässt, das hohen Komfortansprüchen genügt und auch vor Schräglagen nicht zurückschreckt. Mit dem guten ABS und optionalem Antischlupf ist die RT auch sicherheitstechnisch ganz vorn. Quasi ein Rundum-sorglos-Paket mit überschaubaren Unterhaltskosten und einem vergleichsweise niedrigen Wertverlust. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Tourenfahrer in Ausgabe 1/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    R 1200 RT ABS (81 kW) [10]
  • KTM Sportmotorcycle 990 Supermoto T ABS (85 kW) [11]

    • Typ: Supermoto, Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... ein spartanischer Tourer in einem Enduro-Fahrwerk mit breiten 17-Zoll-Reifen und mit einem V-Zweizylinder ausgestattet, der in puncto Agilität und Dynamik ganz neue Maßstäbe setzt. Und das in einem Fahrwerk, das nicht nur Stabilität und Präzision verkörpert, sondern auch beim Leichtbau ganz weit vorn ist. ... handfeste Defizite: Der Verbrauch des starken V2 ist zu hoch, der Sitzkomfort vorn und hinten nur mäßig, und die Unterhaltskosten sind vergleichsweise hoch. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Tourenfahrer in Ausgabe 2/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    990 Supermoto T ABS (85 kW) [11]
  • Yamaha XT1200Z Super Ténéré ABS (81 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1199 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Für eine große Reise-Enduro als die Eier legende Wollmilchsau sprechen viele Faktoren - für die große Super Ténéré theoretisch auch ... Wenn ihr da nicht das allzu hohe Gewicht, der etwas zu brave Paralleltwin und das relativ dürftige Zubehörangebot einen Strich durch die Rechnung machen würden. Für die Yamaha sprechen das stabile Fahrwerk, der mäßige Verbrauch und der große Einsatzbereich. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Tourenfahrer in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XT1200Z Super Ténéré ABS (81 kW) [11]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder