TÖFF prüft Motorroller (6/2012): „Elektroschock“

TÖFF: Elektroschock (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Wir sind schockiert: Drei Räder, zwei Hupen und ein Gasgriff, der sich in beide Richtungen drehen lässt? Wenn das mit rechten Dingen zugeht...

Was wurde getestet?

Geprüft wurden zwei Roller einer Serie. Die Produkte erhielten keine Endnote. Testkriterien waren Motor, Fahrwerk, Ergonomie und Verarbeitung.

  • Vectrix VX-1 Li (4 kW) (Modell 2012)

    • Typ: Elektroroller;
    • Helmfach: Ja;
    • Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h

    ohne Endnote

    „Die Vectrix-VX-Modelle zählen zu den ausgereifteren E-Zweirädern auf dem Markt und kosten entsprechend.“

    VX-1 Li (4 kW) (Modell 2012)
  • Vectrix VX-3

    • Typ: Dreiradroller;
    • Helmfach: Ja;
    • Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Wertige Verarbeitung; Ernsthafte Fahrleistungen; Clevere Detaillösungen; Praxistaugliche Reichweite.
    Minus: Stolzer Preis; Reichweite sehr abhängig vom Fahrstil; Hohes Gewicht.“

    VX-3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorroller