TÖFF prüft Motorroller (12/2015): „Die Maxiscooter und ihr siebter Sinn“

TÖFF: Die Maxiscooter und ihr siebter Sinn (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

BMW modernisiert sein Maxiscooter-Duo. Auffälligstes Merkmal: Die C 650 sind die ersten Zweiräder mit Sensoren für ihre Umgebung.

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift TÖFF untersuchte zwei Motorroller anhand der Kriterien Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • BMW Motorrad C 650 GT ABS (44 kW) (Modell 2016)

    • Typ: Großroller;
    • Helmfach: Ja;
    • Hubraum: 647 cm³;
    • Verbrauch: 4,6 l/100 km;
    • Höchstgeschwindigkeit: 175 km/h

    ohne Endnote

    „... Im städtischen Gewusel bewähren sich die Maxiscooter. Der lange Radstand wird durch einen grossen Lenkeinschlag teilweise kompensiert. Das Handling ist trotz der Kilos o.k. Man sitzt allerdings recht hoch, mit kurzen Beinen fehlen die Reserven. Holperstrecken werden gut weggefedert, Wind- und Wetterschutz sind auf dem GT feudal ...“

    C 650 GT ABS (44 kW) (Modell 2016)
  • BMW Motorrad C 650 Sport ABS (44 kW) (Modell 2016)

    • Typ: Großroller;
    • Helmfach: Ja;
    • Hubraum: 647 cm³;
    • Verbrauch: 4,6 l/100 km;
    • Höchstgeschwindigkeit: 175 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: ... Fahrleistungen mehr als ausreichend; Pfiffige Detaillösungen; Sehr ordentliche Verarbeitung.
    Minus: Zu wuchtig für zierliche Menschen; Nichts für schmale Budgets.“

    C 650 Sport ABS (44 kW) (Modell 2016)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorroller