Rollerfahrer Magazin prüft Motorroller (6/2009): „Evolutionsstufen“

Rollerfahrer Magazin

Inhalt

Knapp eine halbe Millionen Käufer weltweit können nicht irren. Seit nun über 10 Jahren, genau seit seiner Vorstellung 1997, katapultiert sich der Peugeot Speedfight nicht nur in die deutschen Verkaufshitlisten. Mit seiner schnittigen Karosserielinie und seinem markanten Dreiecks-Doppelscheinwerfer im Fahrzeugbug setzte der Speedfight zu einem imponierenden Siegeszug an. Nach der optischen Überarbeitung, dem Speedfight 2, wurde es nun Zeit, sich dem ganzen Roller zu widmen. Optisch und technisch sollte der Speedfight für die weitere Zukunft gerüstet werden. Die 3. Evolutionsebene für den beliebten Fuffi.

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Roller. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Peugeot Scooters Speedfight 3 50 AC (3,0 kW)

    • Hubraum: 50 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h

    ohne Endnote

    Der Speedfight leistet auf dem Papier zwar nur magere 4 PS, aber in der Praxis gibt er sich trotzdem flott. Der Fünfziger im Kunststoffmantel macht beim Anfahren und im Stadtverkehr dank der guten Abstimmung eine gute Figur. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Speedfight 3 50 AC (3,0 kW)
  • Peugeot Scooters Speedfight 3 50 LC (4 kW) [09]

    • Hubraum: 50 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h

    ohne Endnote

    „... Kurven sind spielend leicht zu meistern und auf der geraden Strecke macht er keinen Mucks, stoisch fährt er geradeaus. Dabei hilft auch das hydraulische Federbein im Heck, allerdings gibt es das mit schicken Ausgleichsbehälter nur bei der LC-Version ...“

    Speedfight 3 50 LC (4 kW) [09]

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorroller

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf