MOTORRAD prüft Motorräder (10/2013): „Tendenz steigend“

MOTORRAD - Heft 22/2013

Inhalt

Mit der kräftig überarbeiteten 690 SMC R reanimierte KTM das schwächelnde Segment der Einzylinder-Supermoto-Bikes. Mit Erfolg. Die Verkaufszahlen zeigen steigende Tendenz. Kann der Single tatsächlich etwas besser als die Zweizylinder-Drifter?

Was wurde getestet?

Zwei Motorräder befanden sich im Vergleich. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

  • Ducati Hypermotard SP ABS (81 kW) [13]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 821 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Beeindruckend, wie lässig der Desmo-Vierventiler ab 3000/min vorandrückt und anschließend wunderbar leichtfüßig bis knapp über 10000 Umdrehungen durchs Drehzahlband schnellt. ...“

    Hypermotard SP ABS (81 kW) [13]
  • KTM Sportmotorcycle 690 SMC R (49 kW) [13]

    • Typ: Supermoto;
    • Hubraum: 690 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Ob die stolze Sitzhöhe ... die schmale und straffe Sitzbank oder der Verzicht auf ABS - der SMC-Pilot muss sich ganz bewusst auf diese spezielle, grundehrliche Spezies von Motorrad einlassen. ...“

    690 SMC R (49 kW) [13]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder