Motorräder im Vergleich: Easy going oder purer Stress

MOTORRAD

Inhalt

Woran liegt es, wenn der Fahrer schweißgebadet mit seinem Motorrad kämpft? Möglicherweise an den Fähigkeiten des Piloten, in vielen Fällen aber auch an Unzulänglichkeiten, an Macken und Marotten seines Untersatzes. MOTORRAD zeigt an fünf Paarungen, welche Motorräder eher für Stress sorgen, während andere ihren Fahrern das Leben leicht machen.

Was wurde getestet?

Im Test waren zehn Motorräder, die keine Endnoten erhielten.

  • Buell 1125R (109 kW) [07]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „... Sperriges Einlenken, vor allem auf der Bremse, Aufstellen auf Bodenwellen. Wo die R1 federleicht durch Kurven swingt, Bodenwellen sorgfältig absorbiert und die Linie beibehält, hat der Buell-Fahrer zu tun ...“

    1125R (109 kW) [07]
  • Ducati Streetfighter S (109 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike, Supersportler;
    • Hubraum: 1099 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Sie ist definitiv nichts für Einsteiger, sie ist etwas für Fortgeschrittene. Der Italo-Streetfighter fordert seinen Fahrer permanent heraus. Das wissen Ducatisti im Allgemeinen, und sie haben es so gewollt. Wenn nicht, gibt es Stress.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 18/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Streetfighter S (109 kW) [09]
  • Honda Shadow 750 (34 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 745 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Butterweich ist ihre Kupplung, lastwechselarm ihr Antrieb, neutral und recht komfortabel das Fahrwerk. Klar kommt die weiche, schwach gedämpfte Abstimmung auf Akne-Asphalt rasch an ihre Grenzen. ...“

    Shadow 750 (34 kW)
  • Kawasaki Z 750 (78 kW)

    • Hubraum: 748 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Wiegt etwas schwerer in der Hand, hängt sich rein, bemüht sich stets, aber bekommt es nicht so hin. Zaubert einfach vergleichsweise wenig Endorphine ins Hirn. ...“

    Z 750 (78 kW)
  • KTM Sportmotorcycle 690 Duke (48 kW) [08]

    • Typ: Supermoto;
    • Hubraum: 654 cm³

    ohne Endnote

    „... Federleicht fällt das Leichtgewicht in Schräglage. Derart leicht, dass es schnell zu viel des Guten ist ...“

    690 Duke (48 kW) [08]
  • Suzuki B-King (135 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1340 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... die B-King gehört zu jenen Maschinen, die wie von Zauberhand geführt der Ideallinie folgen. Und das, obwohl der serienmäßige Dunlop Qualifier gemeinhin als wenig homogener Pneu gilt. ...“

    B-King (135 kW) [07]
  • Suzuki Intruder M 1800 R (92 kW) [06]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1783 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Wer die tollen Fahrleistungen auskostet, wandelt auf schmalem Grat. Der sportlichen Attitude lässt die Sumo-Suzi keine adäquaten Taten folgen. Ihr Fahrwerk reagiert übersensibel auf Spurrinnen, ja selbst auf kleinste Spurrillen. ...“

    Intruder M 1800 R (92 kW) [06]
  • Triumph Street Triple (78 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Ein präzises, sattes, durchzugsstarkes Fahrerlebnis. Auch langsam und soundbetont zu genießen. Völlig mitreißend, total easy, jeglichen Stress wegröhrend. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 21/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Street Triple (78 kW) [07]
  • Yamaha XJ6 (57 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 600 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Sanft und berechenbar (und nicht hart und sprunghaft wie der radikale Single) nimmt der Vierzylinder Gas an, schiebt die XJ im hohen Gang mit wenig Drehzahl behutsam auf das gewünschte Tempo. ...“

    XJ6 (57 kW) [09]
  • Yamaha YZF-R 1

    • Typ: Supersportler

    ohne Endnote

    „... Die sorgfältige Komposition von Lenkwinkel und Nachlauf, Schwerpunktlage, Schwingenlänge und Drehpunkt machen das R1-Chassis zu einem superben Fahrwerk. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder