Motorräder im Vergleich: „Gold und Silber“ - über 8000 Euro

2Räder

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwölf Motorräder, die jeweils keine Endnote erhielten.

  • Aprilia RSV4 1000 Factory (132 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1000 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Großgewachsene Knochen angemessen zu sortieren, alle anderen genießen selbst jenseits der 200 km/h zackige Richtungswechsel. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RSV4 1000 Factory (132 kW) [09]
  • BMW Motorrad HP2 Sport (98 kW) [07]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Edle und aufwendige Verarbeitung; Stärkster Serien-Boxermotor; Schaltassistent; Erstklassige Bremsen.
    Schwächen: Kein Soziussitz; Schlechte Sicht in der Rückspiegeln ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    HP2 Sport (98 kW) [07]
  • BMW Motorrad R 1200 C (45 kW)

    • Typ: Gebrauchtmotorrad, Chopper / Cruiser;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „... Souverän ankernde Bremsen, ein ordentliches Fahrwerk und akzeptable Schräglagenwerte machen ein Wildern auch abseits schnurgrader Highways möglich.“

    R 1200 C (45 kW)
  • Ducati 1098 R (125 kW) [07]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Brutal anreißender Motor; Formidable Bremsen; Elektronische Traktionskontrolle ...
    Schwächen: Auspuff sorgt für heißen Hintern; Nur als Einsitzer zu haben ...“

  • Harley-Davidson FLSTF Fat Boy (46 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1449 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Kult-Motorrad aus Terminator 2; Gleichmäßige Leistungsentfaltung; Wartungsarmer Zahnriemenantrieb; Wartungsfreie Hydrostößel.
    Schwächen: Miese Bremsleistung ...“

    FLSTF Fat Boy (46 kW)
  • Honda VFR 750 R (74 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 748 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Feinste Renntechnik für zu Hause; Fantastischer V4-Sound; Anti-Hopping-Kupplung; Sehr ordentliche Bremsen.
    Schwächen: Ersatzteile sind rar und teuer; Fast zu schade zum Fahren ...“

    VFR 750 R (74 kW)
  • KTM Sportmotorcycle 1190 RC8 R (125 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1195 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Spritziger und starker V-Zwei; Vielfach einstellbares Fahrwerk; Tadellose Anti-Hopping-Kupplung ...
    Schwächen: Solisten-Fahrzeug; Design gefällt nicht jedem ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    1190 RC8 R (125 kW) [09]
  • MV Agusta F4 1078 RR 312 (140 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1078 cm³

    ohne Endnote

    „Stärken: Zeitloses Design; Oben heraus viel Power; Formidable Bremsen; Voll einstellbares Fahrwerk.
    Schwächen: Unten herum wenig Druck; Unharmonische Sitzposition; Harte Gasannahme.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    F4 1078 RR 312 (140 kW) [09]
  • Suzuki B-King ABS (135 kW) [08]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 1340 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Mächtig starker Vierzylinder; Für ihr Gewicht erstaunlich handlich; Äußerst wirksame Bremsen; Brutaler Macho-Auftritt.
    Schwächen: Design gefällt nicht jedem; Relativ strammer Preis ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    B-King ABS (135 kW) [08]
  • Triumph Rocket III (103 kW) [04]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 2294 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „... Die formidablen Bremsen bringen die Engländerin sicher zum Stehen, das Fahrwerk könnte sensibler ansprechen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Rocket III (103 kW) [04]
  • Yamaha MT-01 (66 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 1670 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Motor hat richtig Druck; Knackiges Fahrwerk; Scharfes Design; Aufwendige Verarbeitung.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Schlechter Soziusplatz; Sturzgefährdeter Öltank.“

    MT-01 (66 kW) [07]
  • Yamaha VMAX (147 kW) [09]

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 1680 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Enorme Beschleunigung; Mächtig starker V4-Motor; Stabiles Fahrwerk, gute Verarbeitung; Gut kontrollierbare Leistung.
    Schwächen: Zu kleiner Tank; Sitzposition ist gewöhnungsbedürftig ...“

    VMAX (147 kW) [09]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder