8 Musikserver und 1 MP3-Player: Einer für alles

stereoplay: Einer für alles (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 27 weiter

Inhalt

Die gesamte Sammlung zentral speichern und komfortabel durchsuchen, ist ein Traum vieler Musikliebhaber. Der auch ohne aufwendiges Netzwerk und Computerkenntnisse wahr werden kann: mit einem integrierten HiFi-Musikserver!

Was wurde getestet?

Acht Musikserver und ein MP3-Player wurden in Augenschein genommen. Die Endnoten reichten von 59 bis 94 von jeweils 100 Punkten. Die Bewertungskriterien waren Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

  • Playback Designs Sonoma Syrah & Merlot

    • Typ: Netzwerk-Player, Audio-Server;
    • Speicherkapazität: 2048 GB

    94 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „highendig“

    „In der Kombination von Syrah und Merlot steckt ein All-in-One-Musikserver mit referenzverdächtigem Klang, der über feinste Datenbank-Funktionen verfügt und den Schwerpunkt auf eigene Speicher legt.“

    Sonoma Syrah & Merlot

    1

  • Elac Discovery DS-S101-G

    • Typ: Netzwerk-Player

    89 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Innovatives und verblüffend komfortables System, die Software lässt jeden Hörer seine Sammlung ganz anders entdecken und erweitert den Horizont. Klingt dynamisch, schnell und direkt.“

    Discovery DS-S101-G

    2

  • Entotem Plato

    • Typ: Netzwerk-Player, Audio-Server;
    • Speicherkapazität: 2048 GB

    89 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Komplettes Server/Streamer-Paket mit Vinyl-Rip-Funktion und auf Wunsch auch mit Endstufe: Der Entotem Plato mit Android-Betriebssystem versorgt mehrere Räume mit Musik, streamt Videos und klingt makellos.“

    Plato

    2

  • Astell & Kern AK300 (mit Cradle PEM13 und CD-Ripper PEM14)

    • Typ: High-Res-Player;
    • Schnittstellen: Digital (optisch), 3,5 mm Klinke, USB;
    • Ausstattung: Display, Bluetooth, WLAN

    88 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Die dreiteilige Lösung von Astell & Kern steht nicht für Plug & Play. Wenn man sich aber mit dem System vertraut gemacht hat, erfreuen Bedienung, Vielseitigkeit und erst recht der satte Klang. Der AK300 kann sogar streamen.“

    AK300 (mit Cradle PEM13 und CD-Ripper PEM14)

    4

  • Sony HAP-Z1ES

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Speicherkapazität: 1024 GB;
    • Display: 4,3"

    88 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Ganz ohne Computer-Zubehör und/oder Netzwerk-Infrasturktur kommt dieser Festplattenspieler nicht aus. Doch seine Handhabung ist weit weniger IT-typisch als die von Purist oder Astell & Kern. Klingt extrem präzise.“

    HAP-Z1ES

    4

  • CAAS Audio DAS

    • Typ: Audio-Server

    87 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Stringent highendiges Streamerkonzept mit intuitiv-schnörkelloser Software, die problemlos funktioniert. Klingt auch bei 44/16 herausragend räumlich, nobel und sanft, ohne Kraft und Auflösung vermissen zu lassen.“

    DAS

    6

  • Bluesound Vault 2

    • Typ: Netzwerk-Player;
    • Speicherkapazität: 2048 GB

    84 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein kleiner Baustein – mit enormer Potenz. Der Vault 2 ist nicht nur Streamer, sondern auch Ripper. Die Steuerung ist schnell und souverän. Ebenso die Klangwiedergabe: höchstes Niveau in schöner Verpackung.“

    Vault 2

    7

  • Purist Micro (2TB)

    • Typ: Audio-Server;
    • Speicherkapazität: 2048 GB

    83 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Tolle am Micro: Es gibt unzählige Optionen bis zu Video vom USB-Laufwerk mit Onscreen-Menü-Ausgabe via HDMI direkt am Server und sogar einen Amp. Doch die Flexibilität lässt sich Purist teuer bezahlen.“

    Micro (2TB)

    8

  • Cocktail Audio X12

    • Typ: Netzwerk-Player, Audio-Server;
    • Speicherkapazität: 0 GB;
    • Display: 4,3"

    59 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Wer auf DSD-Wiedergabe verzichten kann, findet im X12 ein Rundum-sorglos-Paket zum hervorragenden Preis: Ausstattung, Klang und Bedienung sind vorbildlich. Ein tolles Gerät – nicht nur für Streaming-Einsteiger.“

    X12

    9

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Multimedia-Player