video prüft Lautsprecher (9/2017): „Schweres Gerät“

video: Schweres Gerät (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 9 weiter
  • SVS PB16-Ultra

    • Typ: Subwoofer

    „überragend“ (94%) – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: King Kong trifft Godzilla: Wo der Ultra zuschlägt, wackelt die Wand.
    Minus: Wegen der Höllen-Power nichts für Wohnzimmer und/oder Laien.“

    PB16-Ultra
  • Bowers & Wilkins DB3D

    • Typ: Subwoofer

    „überragend“ (91%) – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Exzellenter Tiefgang, sehr sauber und knackig, tolle Bedienung.
    Minus: Smartphone oder Tablet erforderlich, hoher Preis.“

    DB3D
  • Yamaha NS-SW1000

    • Typ: Subwoofer

    „gut“ (75%) – IFA-Highlight, Kauftipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Schiebt in den unteren Oktaven mächtig an, kann sehr laut spielen und ist toll verarbeitet.
    Minus: Das reinste Gebläse.“

    NS-SW1000
  • Canton Sub 300

    • Typ: Subwoofer

    „gut“ (73%) – Kauftipp

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: Mächtig Spaß am Bass mit Tiefgang und Präzision für einen erstaunlich kleinen Preis.
    Minus: Nur online bei Canton erhältlich.“

    Sub 300
  • MK Sound V8

    • Typ: Subwoofer

    „gut“ (73%)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Kompaktes, solides Outsourcing der Tiefton-Arbeit.
    Minus: Die hochwertige Verarbeitung schlägt sich im Preis nieder.“

    V8
  • Magnat New Omega 380

    • Typ: Subwoofer

    „gut“ (69%) – IFA-Highlight

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Viel Masse fürs Geld und praktische Bedienung, macht optisch was her fürs Geld.
    Minus: Trägt akustisch etwas dick auf.“

    New Omega 380

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lautsprecher