SFT-Magazin prüft Soundbars (12/2013): „Klangplatten“

SFT-Magazin: Klangplatten (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Sounddecks: Die komfortabelste Möglichkeit, Ihren TV-Sound zu verbessern, stellt ein Sounddeck dar. Schnell aufgestellt und platzsparend fügt es sich dezent in Ihr Heimkino ein.

Was wurde getestet?

Getestet wurden fünf Sounddecks, von denen eines mit „sehr gut“ und vier mit „gut“ abschnitten. Bei vier Produkten wurde die Klangqualität geprüft, ein Produkt wurde einem Soundtest unterzogen.

  • Bose Solo TV Sound System

    „sehr gut“ (1,4) – Testsieger

    „Plus: Gediegenes, wertiges Design; Spitzenklang; Alle notwendigen Kabel im Lieferumfang.
    Minus: Magere Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 2/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Solo TV Sound System

    1

  • TechniSat AudioMaster BT

    „gut“ (1,8)

    „Plus: Hohe Ausgangsleistung; Hochwertige Fernbedienung; Detailliertes, luftiges Klangbild.
    Minus: Unausgewogener Mittel- und Tieftonbereich.“

    AudioMaster BT

    2

  • Panasonic SC-HTE80

    • HDMI-Eingang: Ja;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • WLAN: Nein;
    • Bluetooth: Ja

    „gut“ (1,9)

    „Plus: Sehr dezent und platzsparend; Gelungener Raumeffekt; Viele Schnittstellen.
    Minus: Künstliches Klangbild.“

    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 2/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SC-HTE80

    3

  • Philips SoundStage HTL4110B

    • HDMI-Eingang: Nein;
    • HDMI-Ausgang: Ja;
    • Bluetooth: Ja

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Gelungenes Hi-Fi-Design; Sehr gute Ausstattung; Guter Bass.
    Minus: Zu scharfe Höhen.“

    SoundStage HTL4110B

    4

  • LG LAP 340

    „gut“ (2,3)

    „Plus: Sehr flaches Design; Offenes, kräftiges Klangbild.
    Minus: Wenig Anschlüsse; Unausgewogener Sound.“

    LAP 340

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Soundbars