Laufschuhe im Vergleich: Herbst-Laufschuh-Test

RUNNER'S WORLD

5 Trendsetter (für flotte, technikaffine Läufer) im Vergleichstest

  • Fresh Foam Beacon

    New Balance Fresh Foam Beacon

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 177 g

    ohne Endnote – Best Buy

    „... verbinden die eigentlich entgegengesetzten Anforderungen an Laufschuhe: leicht genug zu sein für hohe Geschwindigkeit und gleichzeitig bequem genug für Komfort auf langen Strecken. ‚In diesem Schuh laufe ich 30 Kilometer beim langen Dauerlauf, aber auch 400-Meter-Intervalle - funktioniert beides super‘, so eine Testerin. ... eher fest gestricktes Obermaterial, das der Atmungsaktivität aber keinen Abbruch tut ...“

  • FuelCell Impulse

    New Balance FuelCell Impulse

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote

    „... ‚Das Laufgefühl sei kraftvoll, die Abrollbewegung dank des stark gebogenen Leistens geschmeidig und der Grip außergewöhnlich gut für einen so leichten Schuh‘, so ein Tester. ...“

  • Zoom Pegasus Turbo

    Nike Zoom Pegasus Turbo

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 196 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Das Besondere am Turbo sind einerseits sein windschnittiges Design mit der spitzen ‚Abrisskante‘ hinten und andererseits eben besagte ‚ZoomX‘-Sohle. Die macht den Schuh ‚leicht und schnell, dabei aber nicht hart, sondern bemerkenswert bequem‘, so ein überzeugter Tester, der allerdings anfügt: ‚Die Qualität zeigt sich aber erst ab einem Tempo von unter vier Minuten pro Kilometer.‘.“

  • Cloudace

    On Cloudace

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 7 mm;
    • Gewicht: 267 g

    ohne Endnote

    „... Der Schuh eignet sich für Läufer, die einen stabilen Trainingsschuh suchen. Die Fersenkonstruktion mit externer Stütze in Verbindung mit der Cloudtec-Sohle und dem Speedboard ist stabiler als bei anderen On-Modellen.“

  • Floatride Run Fast

    Reebok Floatride Run Fast

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote – Best Debut

    „... kombiniert auf beeindruckende Weise geringes Gewicht mit komfortabler Dämpfung - und das zu einem erschwinglichen Preis. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 1/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

6 Klassiker (für Traditionalisten) im Vergleichstest

  • Gel-Cumulus 20

    Asics Gel-Cumulus 20

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 236 g

    ohne Endnote

    „Einen echten Klassiker um 50 Gramm leichter machen und die Dämpfung merklich reduzieren? Das hat Asics sich mit dem Cumulus getraut. Kann schiefgehen, ist in diesem Fall aber zur vollsten Zufriedenheit der Tester geraten. Das Ergebnis ist ein ‚frischeres Laufgefühl‘, aber mit einer für dieses Modell ungewohnt steifen Dämpfung. Letztere führt den Fuß recht stark, läuft sich aber trotzdem angenehm, wie die Tester berichten. ...“

  • Gel-Kayano 25

    Asics Gel-Kayano 25

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 336 g

    ohne Endnote

    „... ein sehr guter Allround-Laufschuh mit hohen Stabilitätswerten. Neu sind unter anderem die ‚FlyteFoam‘-Sohle und das zweilagige Jacquard-Mesh-Obermaterial für verbesserte Belüftung und guten Halt. Die Labordaten zeigen: Auf die Dämpfungseigenschaften, die auch schwerere Läufer schätzen, haben die Neuerungen kaum Auswirkungen, sie fallen identisch zum Vorjahresmodell aus. ...“

  • Ghost 11

    Brooks Ghost 11

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 12 mm;
    • Gewicht: 309 g

    ohne Endnote – Editor's Choice

    „... Mit einem neuen Mittelsohlenschaum ‚fühlt sich der Schuh leichter an‘, sagen die Tester, obwohl das Gewicht im Vergleich zum 10er­-Modell in etwa gleich geblieben ist. Dabei hat er nichts von seinen hohen Dämpfungswerten eingebüßt. ‚Ich bin fast alle Ghost­-Modelle gelaufen und finde, dieser setzt die Kombination aus Komfort und Support am besten um‘, lobt eine Testerin, der auch das neue nahtlose Stretch­Obermaterial gefiel.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 4/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Wave Rider 22

    Mizuno Wave Rider 22

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 12 mm;
    • Gewicht: 250 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Die hohe Sprengung ... blieb bestehen, ebenso die hohen Stabilitätswerte, die den Wave Rider zum empfehlenswerten Laufschuh für schwerere Läufer macht. ...“

  • Air Zoom Pegasus 35

    Nike Air Zoom Pegasus 35

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 232 g

    ohne Endnote – Best Update

    „... der Übergang zwischen Ferse und Zehenbereich wird durch die neue Sohle geglättet. ‚Hier stimmt alles‘, lautete das Urteil der Tester ...“

  • Ride ISO

    Saucony Ride ISO

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 241 g

    ohne Endnote

    „... Ein ungemein bequemer und individuell anpassbarer Sitz ist die Folge. ‚Dieses System ist eine Offenbarung für meine schmalen Füße‘, lobte ein Tester. ...“

7 Softies (Dämpfungsschuhe mit viel Laufkomfort) im Vergleichstest

  • Spire 3

    361° Spire 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 9 mm;
    • Gewicht: 241 g;
    • Mehrere Weiten: Ja

    ohne Endnote

    „... ist seine Dämpfung merklich weniger kissenartig, überzeugt aber trotzdem mit hohem Komfort. Trotz seiner Stabilität zeigte der Spire 3 im Labor auch überraschend viel Flexibilität. Ein Tester findet: ‚Reichlich Komfort für den Trainingsalltag‘, und lobt damit auch das nahtlose Obermaterial, das ‚dem Fuß an den richtigen Stellen Halt und Freiraum gibt‘. Achtung aber, wer eher breite Füße hat: Der Spire fällt eher schmal aus.“

  • Solar Glide

    Adidas Solar Glide

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 256 g

    ohne Endnote

    „... Der Glide ist als komfortabler Trainingsschuh konzipiert, der Neutralläufern Dämpfung und Bewegungsfreiheit bietet. ‚Das Stretch-Mesh erlaubt Flexibilität im Vorfuß, der Sitz fühlt sich trotzdem stabil an‘, lobt ein Tester die durchdachte Herstellungsweise.“

  • Torin 3.5 Knit

    Altra Torin 3.5 Knit

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 0 mm;
    • Gewicht: 215 g

    ohne Endnote

    „... ‚Selbst mit Fußproblemen kann ich im Torin angenehm laufen‘, sagte ein Tester über das Update des in den USA beliebten Straßenlaufschuhs. ...“

  • Glycerin 16

    Brooks Glycerin 16

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 267 g

    ohne Endnote

    „... Der Zwei-Wege-Stretch-Innenschuh umschließt den Fuß, wodurch die Passform noch mal verbessert wird. ‚Die sehr geräumige Zehenbox und das Mesh-Obermaterial sind ein Traum für breite Füße‘, lautete die Meinung vieler Tester. Läufer mit eher schmaleren Füßen haben dagegen beinahe zu viel Platz im vorderen Bereich. Strategisch platziertes Doppel-Jacquard-Mesh im Außenbereich sorgt für eine gute Atmungsaktivität.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 4/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Levitate 2

    Brooks Levitate 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 281 g

    ohne Endnote

    „... ‚Die Reaktionsfähigkeit dieses Schuhs gibt einem wirklich das Gefühl, ewig weiterlaufen zu können.‘ Auffälligstes Update ist der schmale Schuhkragen. Er ähnelt einer Bootie-­Konstruktion, verzichtet allerdings nicht auf die klassische Zunge. ‚Sitzt eng am Knöchel, ohne an der Haut zu reiben‘, hoben selbst Skeptiker dieses dünnen Stützelements hervor.“

  • Clifton 5

    Hoka One One Clifton 5

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 216 g

    ohne Endnote

    „... ‚Fühlt sich soft an, aber nicht wie ein Marshmallow.‘ Ansonsten hat Hoka am Clifton nur kleine Änderungen vorgenommen. Insgesamt wirkt das Design mit doppeltem Mesh nun angenehm aufgeräumt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 1/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Freedom ISO 2

    Saucony Freedom ISO 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 4 mm;
    • Gewicht: 258 g

    ohne Endnote

    „... kam bei den Testern die durchdachte Kombination aus weicher Dämpfung, breiter Zunge und innovativer Schnürung gut an. Im Gegensatz zum Ride ist der Freedom aber noch weicher gedämpft, besonders im Vorfußbereich, und er bietet etwas weniger Stabilität. Das merkt man am Laufgefühl und Gewicht: Der Freedom ist einige Gramm leichter ...“

4 Exoten (unkonventionelle Laufschuhe) im Vergleichstest

  • UltraBOOST Parley

    Adidas UltraBOOST Parley

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 268 g

    ohne Endnote

    „Zukunftsweisender Produktionsansatz: Das gestrickte Parley-Obermaterial besteht größtenteils aus recyceltem Plastikmüll. Funktionell erfährt man dadurch keinerlei Einbußen. Ansonsten finden Läufer beim Ultraboost so viel Dämpfung wie bei nur wenigen anderen Modellen. Besonders der Fersenaufsatz ist extrem weich.“

  • Hybrid Rocket Runner

    Puma Hybrid Rocket Runner

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote

    „... ‚Es fühlt sich an, als würde man in einer gedämpften Socke laufen‘, beschreibt eine Testerin das Lauferlebnis. Denn tatsächlich legt sich das weiche, komplett aus Strickgewebe bestehende Obermaterial wie ein Strumpf um den Fuß. Das kann durchaus bequem sein, aber nur auf kurzen Runden durch die Stadt. ‚Bis maximal zehn Kilometer konnte ich in dem Schuh laufen. Bei allem, was darüber hinausgeht, braucht man doch etwas Robusteres‘ ...“

  • Sonic Ra

    Salomon Sonic Ra

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Von Salomon kannte man bisher nur Trailschuhe. Die neuen Sonic-Modelle jedoch sind hochwertig verarbeitete Straßenlaufschuhe. Konzipiert als eher steifer Allround-Trainingsschuh, besticht der Sonic RA durch seine vibrationsmindernde Zwischensohlen-Technologie. Sie soll die Erschütterung beim Aufprall mindern und so die Muskelermüdung hinauszögern.“

  • HOVR Phantom

    Under Armour HOVR Phantom

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 301 g

    ohne Endnote

    „... Zur Energierückgewinnung hat der Hovr eine federnde Zwischensohle und ein Mesh-Gewebe mit Dämpfungseffekt. Ein urban designter Schuh für Neutralläufer.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe