5 Audio-Zubehöre: Auf die Ohren

Windows Phone User: Auf die Ohren (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Auch für dieses Heft haben wir wieder fleißig tragbare Lautsprecher, Headsets und Kopfhörer ausprobiert

Was wurde getestet?

Windows Phone User testete fünf Produkte, darunter zwei Kopfhörer, zwei tragbare Lautsprecher und ein Headset. Ein Kopfhörer erhielt 5 von 5 Punkten, die restlichen Produkte erhielten jeweils 4 von 5 Punkten.

  • Aurvana Gold

    Creative Aurvana Gold

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Flugzeugadapter, Mikrofon, Fernbedienung, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 292 g

    4 von 5 Punkten

    „Der Creative Aurvana Gold bietet viele Features und einen ansprechenden Klang, zudem legt der Hersteller einen Tragebeutel und einen Klinkenadapter fürs Flugzeug bei. Das allerdings hat den stolzen Preis von 200 Euro. Wer auf einige Features wie NFC und aktive Geräuschunterdrückung verzichten kann, findet im Bereich von 80 bis 150 Euro ähnlich gut klingende Kopfhörer. ...“

  • Onyx

    Harman / Kardon Onyx

    • Leistung (RMS): 60 W;
    • LAN / Ethernet: Nein;
    • Bluetooth: Ja;
    • Akkubetrieb: Ja;
    • Multiroom: Ja;
    • Sprachassistent: Nein

    4 von 5 Punkten

    „Soundtechnisch macht der Onyx eine gute Figur, er klingt dynamisch und voluminös, doch für unseren Geschmack könnte der Bass noch etwas wuchtiger ausfallen. Zudem ist der Klang gerade bei geringen Lautstärken ein wenig mittenlastig. Das soll nicht heißen, dass der Onyx schlecht klingt, keineswegs. Doch in der Preisklasse hatten wir vielleicht etwas mehr erwartet. ...“

  • HP-S20

    Maxell HP-S20

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Gewicht: 17 g

    5 von 5 Punkten

    „... Klang: Für 20 Euro ist dieser hochwertig. Die Bässe sind kräftig, ohne übermächtig zu sein, die Höhen klar, wenn auch nicht perfekt. Und selbst die Mitten sind deutlich zu hören. ... Abstriche muss man beim Material machen,
    doch bei einem Preis von 20 Euro lässt sich das Plastik verschmerzen, ebenso das runde Kabel, das leichter verknotet als ein flaches Kabel. ...“

  • Voyager Edge

    Plantronics Voyager Edge

    • Ohrbügel: Ja;
    • In-Ear: Ja;
    • Schnittstelle: Bluetooth;
    • Geeignet für: Handy;
    • Gesprächszeit: 6 h

    4 von 5 Punkten

    „... Der Sitz des Voyager Edge am Ohr ist perfekt. Silikonringe in unterschiedlichen Größen liegen dem Gerät bei. Die Audioqualität des Headset ist für unsere Begriffe sehr gut. ... Was uns nicht gelingen will, ist die Kopplung via NFC. Bei keinem unserer getesteten Windows Phones klappt dieses Pairing. ...“

  • UE MiniBoom

    Ultimate Ears UE MiniBoom

    • System: Stereo-System;
    • Leistung (RMS): 3 W;
    • Laufzeit: 10 h;
    • aptX: Nein;
    • Fernsteuerung der Quelle: Nein

    4 von 5 Punkten

    „... Kopplung und Bedienung des UE Mini Boom gelingen problemlos, der Klang ist für die Größe des Lautsprechers in Ordnung. Er ist nicht besonders ausgewogen und klar, allerdings kräftig, fast ein wenig dumpf. Dafür bringt es der Mini auf eine beeindruckende Lautstärke ... Der Hersteller verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden, doch wir erreichten im Test wiederholt fast das Doppelte ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer