stereoplay prüft Kopfhörer (7/2015): „Weltenbummler“

stereoplay: Weltenbummler (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Weit und klar, aber auch natürlich und tief reliefiert – so stellt sich der Musikgenießer die High-End-Klanglandschaften vor. Die neuen Magnetostaten von Audeze und OPPO haben das Zeug zu Höherem.

Was wurde getestet?

Ausprobiert wurden zwei Over-Ear-Kopfhörer mit den Bewertungen 78 und 76 von jeweils 100 möglichen Punkten. Als Bewertungskriterien dienten Klang und Praxis sowie Messwerte und Wertigkeit.

  • Audeze EL-8 Open-Back

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Abnehmbares Kabel, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 460 g

    78 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit den neuen EL-Modellen ist Audez‘e ein universeller Wurf gelungen: modern und zeitlos das Design, ergonomisch der Sitz, musikalisch der Klang. Mit Miniklinke passt er auch an Smartphone und Mobilplayer perfekt. Statt das letzte Quäntchen Hochtonauflösung zu liefern, bleibt der EL-8 stabil in der Groove-Sektion verankert.“

    EL-8 Open-Back

    1

  • Oppo PM-2

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 385 g

    76 von 100 Punkten – Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Faszinierende Mischung aus Leichtigkeit und Exaktheit. Der PM-2 verbindet die Reinheit höchster Transparenz mit erdiger Musikalität. Die in Sekunden austauschbaren Ohrpolster erlauben ein feines Klangtuning. Der edel verarbeitete, leichte Magnetostat (6,3-mm-Klinke am Kabel) eignet sich für lange Hörabende. Der Preis ist hoch.“

    PM-2

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer