7 kabellose Kopfhörer: Drahtloshörer

Smartphone: Drahtloshörer (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Wer unterwegs Musik genießen möchte, ohne sich in Kabeln zu verheddern, muss zu Bluetooth-Stereo-Headsets greifen. Wir haben sieben Modelle unterschiedlicher Bauart für Sie getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich sieben kabellose Kopfhörer, darunter drei In-Ear- und vier Bügel-Modelle. Es wurden Noten von „sehr gut“ bis „befriedigend“ vergeben. Beurteilt wurden die Produkte anhand der Kriterien Tragekomfort, Klang- und Telefonie-Qualität sowie Funkreichweite.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 In-Ear-Kopfhörer im Vergleichstest

  • Plantronics BackBeat Fit

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Wasserabweisend, Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 24 g;
    • Akkulaufzeit: 8 h

    „gut“ (1,7)

    Tragekomfort: 5 von 5 Punkten;
    Klangqualität: 4 von 5 Punkten;
    Telefonie-Qualität: 3 von 5 Punkten;
    Funk-Reichweite: 5 von 5 Punkten.

    BackBeat Fit

    1

  • Plantronics BackBeat Go 2

    • In-Ear: Ja;
    • Schnittstelle: Bluetooth;
    • Geeignet für: Handy;
    • Gesprächszeit: 14,5 h

    „gut“ (2,2)

    „... Die Bässe sind angenehm, die Höhen klingen allerdings etwas blechern, zudem ist das Kabel recht berührungsempfindlich. Praktisch hingegen: Werden die Tasten der Steuereinheit bedient, wird der Nutzer mit einer akustischen Rückmeldung versorgt.“

    BackBeat Go 2

    2

  • Jabra Play

    • Typ: Ohrhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung;
    • Gewicht: 10,6 g

    „befriedigend“ (2,7)

    Tragekomfort: 4 von 5 Punkten;
    Klangqualität: 2 von 5 Punkten;
    Telefonie-Qualität: 3 von 5 Punkten;
    Funk-Reichweite: 4 von 5 Punkten.

    Play

    3

4 Bügel-Kopfhörer im Vergleichstest

  • Parrot Zik 2.0

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: NFC, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Sound-Isolating, Noise-Cancelling;
    • Gewicht: 270 g;
    • Akkulaufzeit: 7 h

    „sehr gut“ (1,2)

    „Der Kopfhörer der französischen Marke Parrot ist zwar mit Abstand das teuerste Modell im Test, hat aber auch die beste Klangqualität zu bieten. Die Bauart ist ohrumschließend, so ist das Zik auch über längere Zeit angenehm zu tragen. Eine Besonderheit ist die Steuerung, die über Berührungsgesten an der rechten Hörmuschel erfolgt. ...“

    Zik 2.0

    1

  • Jabra Revo Wireless

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: NFC, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Faltbar;
    • Gewicht: 240 g;
    • Akkulaufzeit: 12 h

    „gut“ (1,7)

    „Das teuerste Headset im Test kommt mit einigen Extras: Neben einer NFC-Funktion zur raschen Verbindung gefällt auch die eigens bereitgestellte, von Dolby mitgestaltete App: Damit lässt sich der Klang feiner anpassen, notwendig dafür ist ein Code, den Käufer mit dem Kauf des Jabra Revo Wireless erhalten. Aber auch ohne dieses Feintuning ist das Klangbild einwandfrei ...“

    Revo Wireless

    2

  • Philips SHB7000

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 176 g

    „gut“ (2,0)

    „... Insgesamt ist das Klangbild recht ausgewogen, lediglich bei den Höhen kommt es über Bluetooth von Zeit zu Zeit zu etwas unsauberen Wiedergaben. Das SHB7000 klingt dann ein wenig blechern - das ist allerdings Jammern auf hohem Niveau. Die Verarbeitung ist einwandfrei, praktisch sind zudem die seitlich integrierten Tasten.“

    SHB7000

    3

  • Teufel Airy (2017)

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: aptX, Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 150 g;
    • Akkulaufzeit: 20 h

    „gut“ (2,0)

    „... Die Hörmuscheln liegen auf dem Ohr auf und liefern satte Bässe. Dank der Bauform wird der Nutzer beim Tragen von Umgebungsgeräuschen abgeschirmt. ... Die beim Musikhören erzielbare Laufzeit ist mit rund 20 Stunden pro Akkuladung sehr lange. Das verbaute Mikrofon liefert dem Gegenüber beim Telefonieren leider nur sehr leisen Ton.“

    Airy (2017)

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer