Kopfhörer im Vergleich: „Ohrientierungshilfe“ - Bügel-Kopfhörer

Computer Bild: „Ohrientierungshilfe“ - Bügel-Kopfhörer (Ausgabe: 22) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sieben Bügel-Kopfhörer, die die Bewertungen 4 x „befriedigend“, 2 x „ausreichend“ und 1 x „mangelhaft“ erhielten. Als Testkriterien dienten Klangqualität (Hörtest, Frequenzgang-Genauigkeit, Maximale unverzerrte Lautstärke ...), Bedienung (Tragekomfort, Lautstärke-Regler, Gewicht ...) und Service (Garantiedauer, Hilfetelefonnummer ...).

  • 1

    K 430

    AKG K 430

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Noise-Cancelling

    „befriedigend“ (2,82) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Der AKG K430 lieferte im Hörtest etwas wenig Tiefbass, klang aber insgesamt recht ausgewogen und verdiente sich damit den Testsieg bei den Auf-Ohr-Kopfhörern.“

  • 2

    SHL 9600

    Philips SHL 9600

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „befriedigend“ (2,97)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Im Hörtest landete der Philips-Kopfhörer gleichauf mit dem Preis-Leistungs-Sieger von Panasonic. Beide boten etwas zu wenig Bass. Beim Philips waren die Mitten etwas überbetont.“

  • 3

    RP-DJ120

    Panasonic RP-DJ120

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: DJ;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar

    „befriedigend“ (3,30) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Der Preis-Leistungs-Sieger erreichte die zweitbeste Hörtest-Note unter den Auf-Kopf-Hörern. Tiefbass und Höhen waren etwas schwach, ansonsten war der Klang in Ordnung.“

  • 4

    MDR-XB300

    Sony MDR-XB300

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Noise-Cancelling

    „befriedigend“ (3,34)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Im Hörtest landete der Sony-Kopfhörer auf dem zweiten Platz der Auf-Ohr-Hörer. Er gab die Bässe etwas zu kräftig wieder und war in den Mitten etwas matt.“

  • 5

    HD 228

    Sennheiser HD 228

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „ausreichend“ (3,50)

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Etwas wenig Bässe und Höhen kennzeichneten den Klang des Sennheiser im Hörtest. Das vermittelt nur mäßigen Hörspaß. Dafür sind 70 Euro einfach zu viel.“

  • 6

    Lowrider

    Skullcandy Lowrider

    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi

    „ausreichend“ (3,55)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Bässe und Höhen gab der Skullcandy Lowrider im Hörtest etwas zu schwach wieder. Er erreichte damit das zweitschlechteste Ergebnis.“

  • 7

    SHJ070

    Philips-Nike SHJ070

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Sport;
    • Ausstattung: Wasserabweisend

    „mangelhaft“ (5,00)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Kaum Bässe, unnatürliche Mitten und wenig Höhen kennzeichneten den Klang des einzigen Nackenbügel-Modells im Hörtest - das ist ‚mangelhaft‘.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer