Kopfhörer im Vergleich: Richtig gute Kopfhörer

avguide.ch

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich acht Kopfhörer. Es wurden keine Endnoten vergeben. Die betrachteten Aspekte waren Ausstattung und Komfort sowie das Hörerlebnis.

  • K845BT

    AKG K845BT

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Bluetooth;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: NFC, Fernbedienung, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Faltbar;
    • Gewicht: 288 g

    ohne Endnote

    „... Der allgemeine Charakter lässt sich mit einem einfachen Satz beschreiben: Dieser Kopfhörer klingt einfach rundum gut, sprich ausgewogen und neutral. Die Tieftonwiedergabe schön, sehr tief (!) und akzentfrei. Auch das obere Ende der Frequenzskala überzeugt mit grosser Ausgewogenheit und sehr guter Differenzierung, und die Raumabbildung ist völlig stimmig und richtig dargestellt, geräumig und weitläufig. ... Da der AKG Bluetooth favorisiert, ist er auch ganz klar für den mobilen Einsatz geeignet.“

  • T 51 i

    Beyerdynamic T 51 i

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Flugzeugadapter, Mikrofon, Fernbedienung, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 174 g

    ohne Endnote

    „... charakterisiert sich durch eine warme Timbrierung, klingt aber ausgeglichen und gut abgestimmt. Bei grossorchestraler Musik kann er das Klanggeschehen bei höheren Pegeln nicht mehr so gut auflösen. Der Bass ist grosszügig ... mit einer leichten Akzentuierung im Mid-Bass. Das forciert den Grundtonanteil ein wenig. Der Hochton ist sehr stimmig ohne Überzeichnung oder Hohlklang. Die Stimmwiedergabe ist sehr natürlich und einnehmend. Der Raum wirkt etwas enger und nicht ganz so selbstverständlich mit einer leicht diffusen Tendenz. ...“

  • Spirit Classic

    Focal Spirit Classic

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 310 g

    ohne Endnote

    „... Der Klangchrakter ist insgesamt ‚smooth‘ und eher dunkel geprägt. Es stellt sich eine warme Atmosphäre ein, die Langzeithören favorisiert. Man könnte sagen, er klingt ‚voll‘, und damit liegt er auch im Trend. Der Tiefton überzeugt mit einer leichten Tendenz, etwas zu wuchtig aufzutragen. Das ist abhängig von der Aufnahme und ist dennoch recht ausgeglichen. Die Hochtonwiedergabe ist sehr ausgewogen und vermag das Klanggeschehen gut zu differenzieren. ... Der Focal ist ein Allrounder, auch gut für unterwegs.“

  • SR225e

    Grado SR225e

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Stecker vergoldet, Verstellbarer Kopfbügel

    ohne Endnote

    „... Der Grado klingt leichtfüssig und überaus natürlich. Er klingt eigentlich gar nicht. Er reproduziert den Klang von Instrumenten und Stimmen exakt und echt. Nach einer kurzen Zeit stellt sich das Gefühl eines besonderen Erlebnisses ein. ... Der Tiefton ist etwas zurückhaltend aber sehr tiefreichend und offen. ... Im Hochtonbereich findet eine Auflösung statt, die mich sehr überzeugt, weil alles immer auch im Lot ist. Er erzeugt eine fast schwebende, natürliche Räumlichkeit. Der SR225e ist ein grundehrliches Wiedergabe-Instrument. ...“

  • HE-400i

    Hifiman HE-400i

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 375 g

    ohne Endnote

    „... Das ist ein grosser Klang, um es gleich vorwegzunehmen. Das Klanggeschehen ist hoch differenziert mit grosser Dynamik und bringt eine Auflösung, welche die komplexen Strukturen grosser orchestraler Klangkörper voll auf den Punkt bringt. Der Tiefton ist sehr offen, luftig, tief herabreichend und akzentfrei. Violinen und Celli sind authentisch ohne Übertreibung dargestellt und der Hochton im Besonderen übertreibt nie und nimmer. Der Klangcharakter jedes Instruments wird zugleich mit dem grossen Ganzen in Proportion dargestellt. ...“

  • M500

    KEF M500

    • Typ: On-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Flugzeugadapter, Mikrofon, Fernbedienung, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar, Sound-Isolating;
    • Gewicht: 208 g

    ohne Endnote

    „... Das Klangbild beeindruckt durch eine schöne Mittenpräsenz, also Präsenz fern von Übertreibungen. Der tonale Umfang wirkt sehr ausgewogen mit einem leicht zurückhaltenden Bassbereich, der dem Kopfhörer eine kultivierte Note verleiht. ... Räumlich wirkt der KEF ... etwas direkter aber insgesamt doch sehr räumlich. Diese Direktheit setzt einfach einen Akzent. Der M500... ist unter dem Strich sehr gut gelungen. Charaktervoll. Der KEF eignet sich sowohl für den mobilen Einsatz als auch für zuhause ausgezeichnet.“

  • PM-2

    Oppo PM-2

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: HiFi;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 385 g

    ohne Endnote

    „... Dank rechtwinklig eindrehbarer Ohrschalen lässt er sich in der praktischen Stofftasche gut verstauen und transportieren. Dazu gibt es zwei unterschiedliche Anschlusskabel ... Der Klang charakterisiert sich durch eine sehr entspannte Spielweise mit einer leichten Grundton-Lastigkeit, die ein wohliges Gefühl von Klangwärme erzeugt, jedoch ein wenig Spritzigkeit und Dynamik vermissen lässt. ... Der Oppo klingt sehr räumlich und erzeugt viel Luft und Raumgefühl. ...“

  • SRH1540

    Shure SRH1540

    • Typ: Over-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Austauschbare Ohrpolster, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Drehbare Ohrmuscheln;
    • Gewicht: 286 g

    ohne Endnote

    „... Der Shure macht einen breitbandigen und grosszügig veranlagten Klang mit einer sympathischen Note des Ungeschliffenen. Er klingt nicht so poliert. Der Bassbereich ist trocken und tiefreichend ohne Akzentuierung. Ein sehr natürlicher Tiefgang. Der Mittel/Hochton ist etwas ausgeprägt und trifft den Charakter von Julia Fischers Violine nicht ganz perfekt, bei einzelnen Noten ein klein wenig grell. Ähnlich überzeichnet er die Klavieranschläge von Kralls Piano ein wenig, bringt aber gleichermassen ihre Stimme zum Schweben. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer