zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

ÖKO-TEST prüft Körperöle (10/2013): „Das fettzt“

ÖKO-TEST

Inhalt

Kaltes Herbstwetter und trockene Heizungsluft - für die Haut kein Vergnügen. Deswegen braucht sie jetzt intensive Pflege ...

Was wurde getestet?

Im Vergleich wurden 20 Körperöle unterschiedlicher Zusammensetzungen geprüft, darunter auch 8 Produkte zertifizierter Naturkosmetik. Die Benotungen reichten von „sehr gut“ bis „befriedigend“. Das Hauptaugenmerk der Untersuchung lag auf der Inhaltsstoffkontrolle, wobei das Auftreten von allergieauslösenden Duftstoffen sowie Paraffinen/Erdölprodukten/Silikonen (über einem Prozent) zu Abwertungen führte. Ein „befriedigendes“ oder „ausreichendes“ Urteil des Testergebnisses über weitere Mängel bei den konventionellen Körperölen sorgte für eine Verschlechterung des Gesamturteils um eine Note. Die vom Hersteller versprochene Wirkung der Produkte wurde nicht geprüft.

Im Vergleichstest:
Mehr...

8 Körperöle, zertifizierte Naturkosmetik im Vergleichstest

  • dm / alverde Relax Pflegeöl Wildrose Sanddorn

    „sehr gut“

    Dem mit 2,95 EUR erschwinglichsten Körperöl im gesamten Testfeld konnten neben den eventuell allergieauslösenden Duftstoffen Geraniol, Citronellol und Citral keine weiteren problematischen Inhaltsstoffe nachgewiesen werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Relax Pflegeöl Wildrose Sanddorn

    1

  • Dr. Hauschka Pflegeöl Rosenblüten

    • Inhaltsstoffe: Sonnenblumenöl, Jojobaöl, Rosenöl

    „sehr gut“

    Auffallend war die Auszeichnung über den deklarationspflichtigen Duftstoff Farnesol auf der Verpackung, welcher im Labor allerdings nicht nachgewiesen werden konnte. Abgesehen von einigen potenziell allergieauslösenden Duftstoffen ist das 21,33 EUR teure Körperöl frei von problematischen Inhaltsstoffen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Pflegeöl Rosenblüten

    1

  • Lavera Coconut Dream Körperöl

    „sehr gut“

    Laveras Körperöl überzeugte die Tester. Es ist frei von allergieauslösenden Duft- sowie weiteren problematischen Inhaltsstoffen.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Coconut Dream Körperöl

    1

  • Li-iL Dresdner Essenz Naturell Hautöl Granatapfel/Grapefruit

    • Inhaltsstoffe: Grapefruitschaltenöl, Granatapfelöl, Traubenkernöl, Sonnenblumenöl, Mandelöl

    „sehr gut“

    Wie fast alle getesteten Produkte wies auch dieses Körperöl Parfüm/ätherische Öle auf, ebenso fanden sich die allergieauslösenden Duftstoffe Citral und Geraniol. Aufgrund ihres schwachen Potenzials wurden sie aber als unkritisch erachtet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Dresdner Essenz Naturell Hautöl Granatapfel/Grapefruit

    1

  • Melvita L'Or Bio Trockenöl Extraordinaire

    „sehr gut“

    Das mit 29,90 EUR teuerste Körperöl im gesamten Vergleich beinhaltet die Duftstoffe Citronellol, Geraniol, Eugenol und Citral, welche aber nur geringfügig als allergieauslösend anzusehen sind. Weitere problematische Inhaltsstoffe konnten nicht nachgewiesen werden. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    L'Or Bio Trockenöl Extraordinaire

    1

  • Primavera Aloe Vera Öl bio

    • Inhaltsstoffe: Rapsöl

    „sehr gut“

    Die Tester konnten Primaveras Körperöl keine Mängel anlasten. Als einziges Produkt unter den zertifizierten Naturkosmetika wies dieses Körperöl weder Parfüm/ätherische Öle, allergieauslösende Duftstoffe noch weitere problematische Inhaltsstoffe auf. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Aloe Vera Öl bio

    1

  • Weleda Sanddorn Pflegeöl

    • Inhaltsstoffe: Sesamöl, Sanddornöl

    „sehr gut“

    Weleda zeichnet auf der Verpackung des Pflegeöls den deklarationspflichtigen Duftstoff Farnesol aus, jedoch konnte dieser im Labortest nicht nachgewiesen werden. Das Pflegeöl enthält die Duftstoffe Citronellol, Geraniol sowie Citral und ist ansonsten frei von problematischen Inhaltsstoffen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Sanddorn Pflegeöl

    1

  • Rossmann / Alterra Körperöl Limette & Olive

    „befriedigend“

    Als einzigem Körperöl im gesamten Testfeld wurde dem Produkt von Rossmann der bedenkliche und allergieauslösende Duftstoff Isoeugenol nachgewiesen, was eine Abwertung zur Folge hatte. Die Tester kritisierten diesbezüglich auch die fehlende Deklaration. Allerdings ist der Artikel frei von weiteren problematischen Inhaltsstoffen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Körperöl Limette & Olive

    8

12 Körperöle im Vergleichstest

  • Almed Mein Öl

    „sehr gut“

    Eine nicht ausreichend vor Glasbruch schützende Verpackung führte unter der Prüfung auf weitere Mängel nur zu einem „guten“ Ergebnis. Allerdings ist Almeds Körperöl frei von allergieauslösenden Duftstoffen, sodass das Testergebnis nach der Inhaltsstoffüberprüfung „sehr gut“ ausfiel. Es ist für lediglich 4,95 EUR zu haben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Mein Öl

    1

  • Arya Laya Diaderma Citro Body Oil

    „sehr gut“

    Diadermas Citro Body Oil verzeichnete ein „sehr gutes“ Testergebnis im Bereich der Inhaltsstoffe. Auch wurden keine weiteren Mängel festgestellt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    1

  • Frei Hautpflege Pflegeöl

    „sehr gut“

    Bei Freis Pflegeöl lautete das Testergebnis der Inhaltsstoffüberprüfung „sehr gut“, das der Prüfung auf weitere Mängel hingegen nur „gut“. Zum einen wurde ein nicht ausreichend vor Glasbruch schützender Umkarton beanstandet, zum anderen die fehlende Auszeichnung über den deklarationspflichtigen Duftstoff Citronellol. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Pflegeöl

    1

  • Garnier Body Schöne Haut Öl All-In-One-Pflege

    „sehr gut“

    Garnier verzichtet in seinem Hautöl auf allergieauslösende Duftstoffe und erhielt ein „sehr gutes“ Testergebnis nach der Inhaltsstoffüberprüfung. Mit 4,59 EUR ist es zudem eines der erschwinglichsten Körperöle im Testfeld. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Body Schöne Haut Öl All-In-One-Pflege

    1

  • Kiehl's Superbly Restorative Argan Dry Oil

    „sehr gut“

    Am Körperöl von Kiehl's gab es nichts zu beanstanden. Die Testergebnisse nach Prüfung der Inhaltsstoffe und auf weitere Mängel fielen „sehr gut“ aus. Indes sind für das Produkt aber auch 27,20 EUR zu entrichten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Superbly Restorative Argan Dry Oil

    1

  • Kneipp Hautöl Mandelblüten Hautzart

    „sehr gut“

    Kneipp nutzte in seinem Körperöl die Duftstoffe Coumarin, Citral, Geraniol sowie Citronellol. Aufgrund des geringen Potenzials, allergieauslösend zu wirken, vergaben die Tester in Bezug auf die Inhaltsstoffe dennoch eine „sehr gute“ Note. Ferner wurden keine weiteren Mängel festgestellt. Der Hersteller gab an, Rezeptur und Design im September 2013 umgestellt zu haben. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Hautöl Mandelblüten Hautzart

    1

  • Mann & Schröder Aldo Vandini Amazing Pflegeöl Schwarze Olive & Granatapfel

    „sehr gut“

    Im Aldo Vandini Amazing Pflegeöl fanden sich die Duftstoffe Citronellol und Geraniol. Dennoch fiel das Ergebnis nach der Inhaltsstoffüberprüfung „sehr gut“ aus. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Aldo Vandini Amazing Pflegeöl Schwarze Olive & Granatapfel

    1

  • Müller Drogeriemarkt Pflanzenkosmetik Jojoba-Öl

    „sehr gut“

    Dieses Jojoba-Öl zählte zu den Produkten im Testfeld, die sowohl frei von Parfüm/ätherischen Ölen, allergieauslösenden Duft- als auch weiteren problematischen Inhaltsstoffen waren. Das Urteil nach der Inhaltsstoffüberprüfung konnte demnach nur „sehr gut“ ausfallen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    1

  • The Body Shop Shea Beautifiying Oil

    „sehr gut“

    Unter den Duftstoffen, die ein geringes Potenzial haben, allergieauslösend zu wirken, fand sich im Shea Beautifiying Oil lediglich Coumarin. Insofern reichte es zu einem „sehr guten“ Testergebnis der Inhaltsstoffe. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Shea Beautifiying Oil

    1

  • Vichy Nutriextra Wohltuendes Pflegeöl

    „sehr gut“

    Das für 13,60 EUR erhältliche Pflegeöl von Vichy überzeugte mit einem „sehr guten“ Ergebnis nach der Inhaltsstoffüberprüfung, da weder allergieauslösende Duft- noch weitere problematische Inhaltsstoffe nachgewiesen werden konnten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Nutriextra Wohltuendes Pflegeöl

    1

  • Yves Rocher Monoi de Tahiti

    „sehr gut“

    Yves Rocher verzichtete im Monoï de Tahiti auf die Verwendung allergieauslösender Duftstoffe. Die Tester vergaben daher ein „sehr gutes“ Urteil im Bereich der Inhaltsstoffe und konnten auch keine weiteren Mängel feststellen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Monoi de Tahiti

    1

  • Origins Ginger Gloss Smoothing Body Oil

    „gut“

    Die Laboruntersuchung des Gloss Smoothing Body Oils erbrachte den Nachweis über die Verwendung von Paraffinen/Erdölprodukten/Silikonen, die sich als künstliche Stoffe weniger gut in das Hautgleichgewicht einfügen können. Aus diesem Grund reichte es nur für ein „gutes“ Testergebnis der Inhaltsstoffe. Auffällig war zudem die Auszeichnung des deklarationspflichtigen Duftstoffes Citronellol, welcher jedoch nicht als Bestandteil des Körperöls nachgewiesen werden konnte. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Ginger Gloss Smoothing Body Oil

    12

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Körperöle

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf