DigitalPHOTO prüft Kamerataschen (4/2013): „Fotorucksäcke für jede Tour“

DigitalPHOTO: Fotorucksäcke für jede Tour (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Ob beim Sightseeing in der Stadt, auf Foto-Streifzügen durch die blühende Frühlingslandschaft oder beim Fahrradausflug durch die Rheinauen: Die Foto-Ausrüstung will sicher und bequem transportiert sein. Unser Taschenexperte Oliver Ginter prüft zehn aktuelle Fotorucksäcke auf Funktionalität und Qualität.

Was wurde getestet?

Insgesamt 10 Fotorucksäcke wurden von der Zeitschrift DigitalPhoto geprüft. Die Bewertungsspanne reichte von 3,5 bis 5 von jeweils 5 möglichen Sternen. Als Testkriterien zog man Aufteilung/Zugänglichkeit, Tragesystem und Verarbeitung/Materialien/Schutz heran.

  • Tenba Roadie II HDSLR/Video Backpack

    • Typ: Fotorucksack

    5 von 5 Sternen – sehr gut

    Tenba richtet sich mit dem Roadie II an Fortgeschrittene Fotofans. Das Tragesystem ist gut umgesetzt. Verarbeitung und Materialien sind ebenfalls auf hohem Niveau. Allerdings ist die Tasche ein echtes Schwergewicht und zudem kostspielig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Roadie II HDSLR/Video Backpack

    1

  • Think Tank Photo Airport Essentials

    • Typ: Fotorucksack

    5 von 5 Sternen – Testsieger

    Der passende Begleiter für Fotoprofis auf Tour. Gut verarbeitet, klasse Materialien und hervorragende Reißverschlüsse. Der Innenraum ist klar gegliedert und die Raumteiler nehmen wenig Platz weg. Geschützt vor Stößen und Witterung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Airport Essentials

    1

  • Crumpler Jackpack Half Photo Backpack

    • Typ: Fotorucksack

    4 von 5 Sternen

    „Farbenfroh wie immer, schnörkellos, schick und multifunktional. Ein leichter, bequemer und gut verarbeiteter Fotorucksack mit sehr gutem Tragesystem, dem Crumpler jetzt auch einen gepolsterten Beckengurt spendiert. Übersichtliche Inneneinteilung mit Laptopfach. Regenhülle separat erhältlich.“

    Jackpack Half Photo Backpack

    3

  • Cullmann Garda SportsPack 400

    • Typ: Fotorucksack

    4 von 5 Sternen

    „Sehr leicht und kompakt für die Fototour in die Berge oder die sportliche Fahrradtour. Sehr gutes Tragesystem mit gepolstertem Beckengurt. Hochwertige Obermaterialien und integrierte Allwetterhülle. Zugriff auf das Kamerafach über die Rucksackrückseite und den seitlichen Schnellzugriff.“

    Garda SportsPack 400

    3

  • Delsey Pro Road 53

    • Typ: Fotorucksack;
    • Material: Nylon

    4 von 5 Sternen

    „Äußerst robuster und stark gepolsterter Rucksackriese, für die sichere Aufbewahrung einer umfangreichen Fotoausrüstung. Sehr gute Verarbeitung. Gutes Tragesystem mit Brustgurt und gepolstertem Beckengurt. Stativhalterung und Regenhülle vorhanden. Relativ hohes Leergewicht und etwas steif.“

    Pro Road 53

    3

  • Kata Owl 272 DL

    • Typ: Fotorucksack

    4 von 5 Sternen

    „Outdoorrucksack mit viel Platz und geringem Eigengewicht. Leichte und robuste Materialien. Übersichtlicher gelber Innenraum, komplett entnehmbare Raumteiler und seitlicher Schnellzugriff. Abgedeckte Reißverschlüsse und Allwetterhülle. Spartanischer Beckengurt ohne Polsterung.“

    Owl 272 DL

    3

  • Lowepro Photo Hatchback 22L AW

    • Typ: Fotorucksack

    4 von 5 Sternen – Preistipp

    „Allroundtalent und Preistipp: exzellente Verarbeitungsqualität und hochwertige Materialien. Insbesondere die Reißverschlüsse. Sehr gutes Verhältnis von Gewicht, Platzangebot und Schutz. Angenehm längliche Form für größere Fotografen. Zugriff auf das Fotofach über die Rucksackrückseite.“

    Photo Hatchback 22L AW

    3

  • Petrol Bags Digiback Jr. DSLR Backpack

    • Typ: Fotorucksack

    4 von 5 Sternen

    „Hervorragend gepolsterter Rucksack für Outdoor und Reise. Trolleybefestigung vorhanden. Sehr gute Verarbeitung und widerstandsfähiges Obermaterial inklusive Regenhülle. Das Tragesystem ohne Beckengurt ist für das hohe Gesamtgewicht des vollen Rucksacks unterdimensioniert.“

    Digiback Jr. DSLR Backpack

    3

  • Tamrac Zuma 9 Secure Traveler

    • Typ: Fotorucksack

    4 von 5 Sternen

    „Leichtester Rucksack im Test. Kompakter und zuverlässiger Rucksack für die Fototour durch die Stadt oder Natur mit kleiner Foto-Ausrüstung. Gute Verarbeitung. Zugang nur über die Rucksackrückseite. Minimalistisches Tragesystem und recht kurze Form. Nichts für große Fotografen.“

    Zuma 9 Secure Traveler

    3

  • National Geographic NG 5160

    • Typ: Fotorucksack

    3,5 von 5 Sternen

    „Optischer Leckerbissen im Outdoor-Look. Besonderes Design und anschmiegsames Obermaterial. Robuste Messingschnallen und gute Raumaufteilung mit vielen nützlichen Täschchen. Minimalistisches Tragesystem ohne Beckengurt. Regenschutzhülle separat erhältlich. Hoher Preis.“

    NG 5160

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kamerataschen