hörBücher prüft Hörbücher (9/2010): „Fantasy & Science-Fiction“

hörBücher: Fantasy & Science-Fiction (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Was wurde getestet?

Unabhängig voneinander wurden zehn Fantasy- und Science-Fiction-Hörbücher getestet. Als Testkriterien dienten jeweils Umsetzung, Inhalt und Ausstattung.

  • Sergej Lukianenko Trix Solier

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „grandios“ (5,5 von 6 Punkten) – Grandios

    „... Autor Sergej Lukianenko ... arrangiert genretypische Elemente mit modernen, wenig düsteren und vor allem witzigen. Und genau das kommt Sprecher Stefan Kaminski sehr entgegen. Er kann für dieses Abenteuer erneut alle Asse aus dem Ärmel oder vielmehr Hals zaubern, wenn es darum geht, die Rauchkraut naschende Fee säuseln, die Vitamanten grollen, den Waisenjungen Ian fürchten oder Trix mutig werden zu lassen. Stefan Kaminski ist und bleibt der Mann der 1.000 Stimmen.“

    Trix Solier
  • Michael Gerard Bauer Der Kampf der Dino-Ritter

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „sehr gut“ (5 von 6 Punkten) – Top-Tipp

    „... Für Erwachsene vielleicht etwas zu seicht, für ‚Tweenager‘ jedoch klasse und spannend, lebendig geschrieben, anschaulich und packend in den temporeichen Szenen. Vor allem mit hörbarem Spaß von Jens Wawrczeck gelesen, der viel mit seiner Stimme spielt, den Zeiten ihren eigenen Klang gibt und so die Orientierung erleichtert.“

    Der Kampf der Dino-Ritter
  • James Ponti Prince of Persia. Der Sand der Zeit

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „sehr gut“ (4,9 von 6 Punkten)

    „... Obwohl die Geschichte anfangs etwas langatmig wirkt, nimmt sie danach schnell an Fahrt auf. Mit viel Flair und Ambiente gelingt es Jäger, die Charaktere eindrucksvoll zu zeichnen und ihnen eine persönliche Note zu verleihen. Seine ruhige Interpretation passt sich den Gegebenheiten des Textes sehr gut an, bleibt allerdings auch bei den spannenden Szenen auf einem konstanten ruhigen Niveau. Schade, denn hier hätte mehr Dynamik gut getan.“

    Prince of Persia. Der Sand der Zeit
  • Earl Warren Geister-Schocker. Der magische Schrumpfkopf (10)

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Hörspiel

    „gut“ (4,1 von 6 Punkten)

    „... Dieses Hörspiel vermag drei Wünsche des Publikums zu erfüllen: 1. patente Sprecher, 2. stimmige Musik, 3. prima Sounddesign. ... Gern hätte die Inszenierung stringenter ausfallen dürfen. Ebenso am glaubwürdigen Verhalten der Protagonisten darf Regisseur Markus Winter feilen. Unterm Strich bleibt ein böses, schwarzhumoriges Hörstück, bei dem der Hörspaß zu keiner Zeit droht, auf Schrumpfkopfgröße zu verkümmern.“

    Geister-Schocker. Der magische Schrumpfkopf (10)
  • Diverse Autoren GruselMärchen

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Ungekürzte Lesung

    „gut“ (3,95 von 6 Punkten)

    „... Kaum jemand anderes als Hannelore Hoger beherrscht es in solcher Perfektion, Gruseliges stimmlich als ebensolches wiederzugeben. Gekonnt arbeitet sie mit Pausen, dass der Eindruck entsteht, ihr selbst würde beim Vortragen ein kalter Schauer den Rücken hinunterlaufen. Ein Hörbuch, das man am besten an kalten, trüben Herbsttagen hört und auf sich wirken lässt.“

    GruselMärchen
  • Ulrike Schweikert Das Herz der Nacht

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „gut“ (3,95 von 6 Punkten)

    „... Schweikert besinnt sich auf die Tradition und verzichtet auf skurrile oder aberwitzige Handlungen. ... Da dieses Hörbuch außerdem über dramatische Spannung und mit Lutz Riedel über einen erfahrenen Sprecher verfügt, überzeugt es im Gesamten. ... Mitfühlend folgt man der zum Teil tragischen Geschichte und freut sich am Ende, seit langem wieder einmal ein gelungenes Vampirhörbuch gehört zu haben.“

    Das Herz der Nacht
  • Lisa J. Smith The Vampire Diaries. Im Zwielicht (1)

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „gut“ (3,9 von 6 Punkten)

    „... ist das Hörbuch gut und spannend von Adam Nümm gesprochen. Der Versuch, die Geschichte durch Elenas Tagebucheinträge weiter aufzulockern, gelingt in der Umsetzung sehr gut. Diese Einschübe werden von Jennie Appel gesprochen, die diese Sprecherrolle im Internetcasting gewonnen hat und ihren Part ebenfalls gut umsetzt. Ein gelungenes Hörbuch, jedoch nichts für eingefleischte Fans der Serie.“

    The Vampire Diaries. Im Zwielicht (1)
  • Stephenie Meyer Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Lesung

    „gut“ (3,85 von 6 Punkten)

    „... Mit Bree als Ich- Erzählerin fühlen wir den Blutdurst endlich selbst. Das Grundthema dagegen ist das alte: Selbstbeherrschung. Wer Stephenie Meyers keusche, im Sonnenlicht glitzernde Vampire mag, wird auch dieses Buch haben wollen. Marie Bierstedts junge, liebliche Stimme und ihre lebhafte, emotionale Lesung gleichen Meyers stilistische Schwächen aus. Die Anschaffung der Audioversion lohnt sich also.“

    Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl
  • Roger Zelazny Die Prinzen von Amber. Corwin von Amber (Band 1)

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „in Ordnung“ (2,95 von 6 Punkten)

    „... Oft müssen sich Sprecher, Prominente wie auch weniger bekannte, erst ‚warmlesen‘, um eine gute Interpretationsleistung zu vollbringen – hier aber ist es umgekehrt. Andreas Königsmann beginnt seinen Vortrag recht vielversprechend, betont wörtliche Rede überzeugend und baut Spannung auf, die dem Roman gerecht wird. Doch ab CD 2 folgt die große Ernüchterung: Der Sprecher klingt immer gleich ...“

    Die Prinzen von Amber. Corwin von Amber (Band 1)
  • Matt Haig Die Radleys

    • Genre: Fantasy & Science Fiction;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „in Ordnung“ (2,7 von 6 Punkten)

    „‚Die Radleys‘ strotzt nur so vor übernatürlichen Phänomenen aus dem Grusel-Reich der Fantasie. Diese Geschichte besticht vor allen Dingen durch ihren starken Hang zum Unnatürlichen – und die Lesung von Sascha Rotermund steht ihr darin nicht nach. ... Sascha Rotermund gibt sich zwar Mühe, der Geschichte Authentizität zu verleihen, verfällt aber immer wieder in zu übertriebene Betonungen, die seine Lesung aufgesetzt wirken lassen.“

    Die Radleys

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hörbücher