hörBücher prüft Hörbücher (3/2011): „‚Hier spricht Edgar Wallace!‘“

hörBücher: ‚Hier spricht Edgar Wallace!‘ (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Wer an Edgar Wallace denkt, sieht vermutlich zahllose Schwarz-Weiß-Filme und massenweise rote Taschenbücher vor sich. Doch auch als Hörspiel und Lesung begegnen einem Wallace-Krimis in reicher Auswahl. hörBücher nahm einige davon genauer unter die Lupe.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden fünf Hörbücher jeweils unterschiedlichen Formates. Darunter waren zwei Lesungen und drei Hörspiele.

  • Traudl Bünger Edgar Wallace. Die Romanfabrik

    • Genre: Biografien;
    • Format: Live-Lesungen

    „sehr gut“ (5 von 6 Punkten)

    „... Ingrid van Bergen, Helmut Krauss und Bastian Pastewka werfen mit ihrer Lesung einen hintergründigen Blick auf das Wesen und Arbeiten des Bestsellerautors von der Insel, immer ironisch, das Publikum zum Lachen reizend, aber ganz ohne Häme überlassen sie Edgar Wallace das Wort, das ihn als einen selbstverliebten Dünnpapierbohrer und Schnellschreiber entlarvt ...“

    Edgar Wallace. Die Romanfabrik

    1

  • Edgar Wallace Der Joker

    • Genre: Klassiker;
    • Format: Hörspiel

    „gut“ (4 von 6 Punkten)

    „... für dieses Hörspiel gilt: Nicht der Inhalt und die Vorlage, sondern die Sprecher machen das Hörens- und Empfehlenswerte dieser Aufnahme aus. Sie verwandeln Masse in Klasse. Dank ihnen kann man sich Edgar Wallace, die ‚Romanfabrik‘ mit dem Schlapphut und der Zigarettenspitze, auch 80 Jahre nach dessen Ableben noch guten Gewissen und unterhaltsam zu Gemüte führen.“

    Der Joker

    2

  • Marc Gruppe Edgar Wallace. Das indische Tuch

    • Genre: Thriller & Krimis;
    • Format: Hörspiel

    „gut“ (4 von 6 Punkten)

    „... Mit ‚Das indische Tuch‘ haben Marc Gruppe und Stefan Bosenius nicht nur ihrem Hang zu opulent vertonten und erstklassig mit Synchronsprechern besetzten Hörspielen gefrönt, sondern auch der von ihnen verehrten Sprecherlegende Dagmar von Kurmin ein Denkmal gesetzt. Die brilliert als Lady Lebanon, welcher der Fortbestand der Linie wichtiger ist als das Leben des einen oder anderen Mordopfers ihres irren Sohnes Willie. ...“

    Edgar Wallace. Das indische Tuch

    2

  • EUROPA Die Edgar Wallace Box (Folgen 1 - 3)

    • Genre: Thriller & Krimis;
    • Format: Hörspiel

    „gut“ (4 von 6 Punkten)

    „... Diese Hörspiele zeichnen sich in erster Linie durch ihre tollen Sprecher aus, alles großen Namen und Könner ihrer Zeit: Wolfgang Kieling, Wolfgang Völz, Uwe Friedrichsen, Jürgen Thormann, um nur einige von ihnen zu nennen. Dank ihnen sind es diese Hörspiele trotz der überaus dünnen, weil extrem eingedampften Skripte immer noch wert gehört zu werden. ...“

    Die Edgar Wallace Box (Folgen 1 - 3)

    4

  • Edgar Wallace Der schwarze Abt

    • Genre: Thriller & Krimis;
    • Format: Gekürzte Lesung

    „in Ordnung“ (3 von 6 Punkten)

    „... Peer Augustinski müht sich zwar, dem lahmen Stück etwas Leben einzuhauchen – aber vergeblich. Das Beste an dieser Fassung ist die legendäre Filmmusik von Peter Thomas und Martin Böttcher zu Beginn der Aufnahme. Aber auch das Untermischen von Stimmengewirr, Grillenzirpen oder Geklapper von Stiefelabsätzen wirkt eher wie ein hilfloser Versuch Atmosphäre zu erzeugen, denn wie eine Inszenierung, wie sie das Cover verspricht.“

    Der schwarze Abt

    5

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Hörbücher